Start Actionspiel E3: Far Cry 5 – Gameplay Trailer verrät wenig Neues

E3: Far Cry 5 – Gameplay Trailer verrät wenig Neues

0

Da Ubisoft “Far Cry 5” schon vor der E3 2017 angekündigt hatte, gab es bis auf den Gameplay-Trailer nichts Neues. 

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Wir spielen Sheriff im fiktiven Örtchen Hope County in Montana, der eine Sekte bekämpfen soll, welche hier die Überhand genommen hat.

Außer dem bereits bekannten Trailer bekam man ein Gameplay-Video zu sehen, welches von Dan Hay, dem ausführenden Produzenten, kommentiert wurde. Die Straßen Hope County sind abgeschnitten und Handy-Signale gibt es auch nicht. Die Bewohner leben zudem in stetiger Angst und Bedrängnis, sich der Sekte anschließen zu müssen.

Weitere detailierte Angaben bekam man nicht geboten. Generell sind die Spielmechaniken aber aus den Vorgängern bekannt und optisch sieht das Spiel doch ansprechend aus.

Das Release-Datum wurde auf  27. Februar 2018 für PlaySation 4, Xbox One und außerdem für den PC festgelegt.

Eure Meinung ist gefragt!

Denkt ihr, dass das neue Far Cry den Vorgängern würdig wird? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite zum Spiel!

Du möchtest dir ein neues Spiel besorgen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

rssUnd wenn ihr weiterhin immer auf dem laufenden sein wollt was das Indie-, Survival- & Horrorspielgenre angeht, so schaut für die aktuellsten News im News Bereich vorbei. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.

Euer SurvivalCore Team