Start Battlefield 1 E3: Battlefield 1 – Russland-DLC mit Frauen erst im September 2017

E3: Battlefield 1 – Russland-DLC mit Frauen erst im September 2017

0
E3 Battlefield 1

Im Rahmen der E3 wurden neue Bilder, sowie ein Teaser-Trailer zum neuen DLC von Battlefield 1 vorgestellt. Electronic Arts schickt uns in “In the Name of Tsar” an die Ostfront nach Russland.

 

E3 Battlefield 1 – Es wird kalt!

Das neue DLC, welches uns an die wohl größte Front des ersten Weltkriegs schickt, wird laut EA nun doch erst im September diesen Jahres veröffentlicht. Das Russland-DLC bringt uns neben der russischen Armee sechs neue Maps mit Schnee-Setting. Zudem werden erstmals Frauen als Soldatinnen in Form von Scharfschützen in Battlefield 1 implementiert. Des weiteren werden elf neue Waffen, als auch drei neue Fahrzeuge bedienbar sein. Außerdem dürfen wir uns auf die Husaren-Kavallerie als neue Reiterklasse und auf den neuen Spielmodus “Supply Drop” (Versorgungsabwurf) freuen.

 

Eure Meinung ist gefragt!

Freut ihr euch auch schon auf das Russland DLC? Was haltet ihr von den Soldatinnen, die implementiert werden?

rssUnd wenn ihr weiterhin immer auf dem laufenden sein wollt was das Indie-, Survival- & Horrorspielgenre angeht, so schaut für die aktuellsten News im News Bereich vorbei. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.

Euer SurvivalCore Team