Start Fortnite Fortnite – Harte Maßnahme gegen Cheater

Fortnite – Harte Maßnahme gegen Cheater

0

Mit Cheatern macht das Game meist keinen Spaß mehr. Oft werden diese auch verbannt, doch Epic Games geht nun anders vor!

Zwei Cheater werden nun von Fortnite-Entwickler Epic Games verklagt. Laut der Anklage haben diese gegen Copyright-Bestimmungen verstoßen.

Laut dem Videospiel-Portal Kotaku sind dieser beiden Cheater Mitglieder der Website AddictedCheats.net. Sie haben deren Aimbotting-Server genutzt und konnten so Twitch-Streamer live im Spiel töten. Dieser Service entstand durch eine nachträgliche Veränderung des Spielcodes und ist damit rechtlich illegal, da sie damit gegen das Urheberrechtsgesetz verstoßen haben.

Durch die Klage zeigt Epic Games, dass sie keine Toleranz gegenüber Betrüger haben und auch hart durchgreifen, wenn es sein muss.

Eure Meinung ist gefragt!

Wie würdet ihr gegen Cheater vorgehen? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel besorgen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.