Start Gaming News Youtube Gaming bald auch auf Smartphones

Youtube Gaming bald auch auf Smartphones

0

Viele schauen sich inzwischen Livestreams an. Die Internetplattform Twitch.TV kennt wohl jeder und das Prinzip muss nicht erklärt werden. Youtube Gaming ist die Antwort von Google, die sich nun auch auf die mobilen Geräte verbreiten will.

Die Livestreams kommen von Endgeräten wie der Playstation 4,  Xbox One oder dem PC. Aufgrund nicht vorhandener Anschlüsse war das Streamen von Smartphone Inhalten bisher leider nicht möglich. Das soll sich jetzt ändern, auf der Tokio Game Show in Japan wird ein neues Update für das Betriebssystem Android vorgestellt womit genau das möglich sein wird.

Leider wird das Ansehen der Streams hier in Deutschland nicht möglich sein, die immer noch vorhandenen Schwierigkeiten mit der GEMA verhindern diese Funktion leider. Was aber möglich sein wird: Deutsche Streamer werden, wie jetzt auch schon, in der Lage sein ihre Inhalte Live zu präsentieren. Wann die neue Funktion hier in Deutschland verfügbar ist wurde noch nicht bekannt gegeben.

Youtube Gaming GEMA

Was auf Twitch noch nicht funktioniert soll Google den benötigten Vorteil bringen um sich von dem starken Konkurrenten abzuheben. Gerade im Technikland Japan spielt die mobile Gaming Industrie eine markante Rolle, das Spielen auf Smartphones ist dort um einiges verbreiteter als Hierzulande. Somit ist dieser Schritt eine logische Erweiterung.

Ob das Prinzip ankommt ist die große Frage. Der Markt für Konsolenstreams ist ausgebaut und funktioniert gut. Jeder hat seine Lieblinge gefunden und wird sich wahrscheinlich schwer damit tun auf Monitoren oder Smart-TV Geräten die hochskalierten Videos der Smartphones anzuschauen. Was denkt ihr?

Euer SurvivalCore Team

Quelle