Start 4. Gaming-News Die wichtigsten eSport-Events 2022 und wie ihr darauf wetten könnt

Die wichtigsten eSport-Events 2022 und wie ihr darauf wetten könnt

Sport begeistert uns schon immer. Seit die Digitalisierung und der Boom der Gaming-Industrie eingehalten haben, auch der eSport. In den vergangenen Jahren gewann der eSport zunehmend an Bedeutung und auch die Prognosen für die eSport-Zukunft sehen mehr als rosig aus. Im Jahr 2022 stehen deshalb wieder große Events an. Welche das sind und wie ihr daran teilnehmen bzw. auf deren Ausgang wetten könnt, erfahrt ihr hier.

ESL Pro League Season 15

Die Electronic Sports League, kurz ESL, existiert bereits seit zwanzig Jahren. Sie veranstaltet Turniere mit mehr als 50 Spielen und gilt als einer der innovativsten Veranstalter der Branche. Im April startet die 15. ESL Pro League. Dazu zählen die sieben Leagues mit den Games Counter-Strike, Halo 5, Hearthstone, Gears of War, Mortal Kombat, Guild Wars 2 und Tom Clancy’s Rainbow Six Siege. Die Pro League gilt als die höchste internationale ESL-Liga.

Garena Free Fire World Series 2022

Im Mai geht es mit dem nächsten großen eSport-Event des Jahres weiter, der Free Fire World Series 2022. Das Turnier findet in Singapur statt, genau genommen auf der Insel Sentosa. Mitfiebern und mitwetten können Gamer von überall in der Welt aus. Los geht es nach der Vorrunde mit den Play-Ins am 14. Mai. Am 21. Mai soll dann das Finale stattfinden. Insgesamt treten 22 Teams aus 13 Regionen an.

Wie ihr auf eSport-Events wetten könnt

Wer nicht aktiv teilnimmt, verfolgt den Verlauf und Ausgang von eSport-Events dennoch leidenschaftlich. Früher oder später kommt die Überlegung auf, doch mal auf den Ausgang eines Aufeinandertreffens mehrerer Gegner zu wetten. Hierfür solltet ihr euch vorab genau überlegen, wie viel ihr einsetzen wollt, um in keinen Spielrausch zu geraten. Im Extremfall gebt ihr dann blind Wetten ab und verliert mehr, als nötig gewesen wäre.

Wohldurchdachte Wetten hingegen bergen ein überschaubares Risiko und bieten gleichzeitig die Chance auf Gewinne. Nicht entgehen lassen solltet ihr euch auch Bonusangebote, mit denen ihr z. B. Freispiele erhalten könnt. Das gilt bspw. für den Bonuscode für Wetten bei GGbet. Die eSport-Rubrik des Anbieters ist riesig, von Klassikern wie Counter Strike und Dota bis hin zu Call of Duty oder Rocket League sind einige Games vertreten.

Asienspiele 2022

Seit 2018 gehört auch eSport zu den bekannten, traditionellen Asienspielen, die auch 2022 wieder stattfinden. Dieses Jahr wird das Event in Hangzhou abgehalten. Insgesamt acht eSports-Titel werden vertreten sein: Dota 2, Dream Three Kingdoms 2, verschiedene FIFA-Games von EA Sports, Hearthstone, PUBG Mobile Version für asiatische Spiele sowie Street Fighter V und League of Legends.

RLCS: Rocket League World Championship

Dieses Turnier des Games „Rocket League” wird jährlich abgehalten. Auch im Juli 2022 ist es wieder so weit. Die LAN-Turniere finden in verschiedenen Städten auf der Welt statt, nachdem sie in den vergangenen Jahren pandemiebedingt abgesagt und lediglich regionale Meisterschaften durchgeführt wurden.

FIFAe Club Series

Die Qualifikation der FIFAe Club Series wird im Jahr 2022 im Online-Format ausgetragen. Die besten Vereine treten dann im Sommer 2022 offline gegeneinander an und kämpfen um den Champion-Titel. Die Anmeldefrist für 2022 endete bereits im Vorjahr, eine aktive Teilnahme ist dieses Jahr also nicht mehr möglich. Genug Zeit also, sich mit der richtigen Gaming-Hardware für eSports einzudecken, die Club Series zu verfolgen und evtl. darauf zu wetten.

Dreamhack Summer 2022

Die Dreamhack Summer Events versprechen ein umfassendes Erlebnis für jedermann, inkl. 24-Stunden-Übertragungen und Turniere für alle, von Amateuren bis hin zu Profis. Rund ums Gaming sind auch Cosplay, Ausstellungen, Live-Musik und Panels Teil des Dreamhack Summer. Hier geht es nicht bloß ums Zocken und Gewinnen, stattdessen wird Teilnehmern ein großes Festival mit viel Drumherum geboten. Wer die einzelnen Events nicht live besuchen kann, kann das Spektakel auch online verfolgen.

Gamevention 2022

Die Gamevention findet Anfang Juli 2022 für drei Tage im schleswig-holsteinischen Holstenhallen statt. Neben „Gaming“, „Cosplay & Culture“ und „Music“ bekommen hier der eSport eine eigene Rubrik.  Ähnlich wie der Dreamhack Summer handelt es sich um eine Mischung aus Gaming-Messe und Festival. Hierzu gehörten Ausstellungen, Cosplay und Cosplay-Contests, Live-Musik, Retrogaming, Turniere im Allgemeinen und auch spezielle eSport-Events, Coachings sowie die Vorstellung neuer Spieltitel. Selbst ein Car-Lineup sowie ein Mittelaltermarkt sind Teil der Gamevention 2022.

Gamescom 2022

Last but not least findet im August 2022 erneut die bekannte Gamescom statt. Nachdem sie die vergangenen zwei Jahre pandemiebedingt nur digital stattfinden konnte, können sich Besucher dieses Jahr wieder auf das Event in Köln freuen. Neben vielen anderen ist auch der eSport nicht mehr von der Gamescom wegzudenken.

Vorheriger ArtikelDie Sims 5 ist offiziell bestätigt: Gerüchte über ein neues Spiel
Nächster ArtikelGlücksspiel in Videospielen – Zocken beim Zocken