Start Horror Spiele Resident Evil 7 – Entwickler äußert sich zum Schwierigkeitsgrad des Horrorspiels

Resident Evil 7 – Entwickler äußert sich zum Schwierigkeitsgrad des Horrorspiels

0

Lange ist es nicht mehr zum Release des Horrorspiels Resident Evil 7: Biohazard hin und die Spieler freuen sich schon auf das Spiel aus dem Hause Capcom. Nun äußerte sich der leitende Designer zum Schwierigkeitsgrad des Spiels.

resident-evil-pc-demoSpiele wie Dark Souls zeichnen sich besonders durch den hohen Schwierigkeitsgrad aus. Die Spieler müssen somit weitaus mehr Spielzeit investieren, um die Gegner zu plätten. Und das ist in den meisten Fällen auch gut so, denn wer möchte schon auf Gegner treffen die nach wenigen Schlägen umfallen?

In Resident Evil 7 erwartet uns wieder mehr Horror-Feeling als es in den beiden Vorgängern der Fall war. Der leitende Designer Hajime Horiuchi äußerte sich nun auch in einem Interview über den Schwierigkeitsgrad des Spiels und der soll es in sich haben.

Was der Entwickler Capcom damit neben der erhöhten Spielzeit bezwecken möchte wurde auch erläutert. Man möchte das Spielgefühl intensivieren. Selbst wenn man auf einen einzelnen Gegner trifft, kann dieser den Tot des Spielers bedeuten, somit ist mehr Vorsicht geboten.

Mehr: Resident Evil 7 „4D VR Candle“ – Die Duft-Kerze zum Horrorspiel

Eure Meinung ist gefragt!

Wie findet Ihr einen höheren Schwierigkeitsgrad für Resident Evil 7?

Du interessierst dich für die Resident Evil Spiele? Dann lege dir doch eins doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

rssUnd wenn ihr immer auf dem laufenden sein wollt was das Indie-, Survival- & Horrorspielgenre angeht, so schaut für die aktuellsten News im News Bereich vorbei. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei. Andere Spieler, Server, Clans und einen TS mit immer hilfsbereiten Usern findet ihr natürlich im Forum.

Euer SurvivalCore Team