Start Conan Exiles News Conan Exiles – Patch 23: Das Trebuchet und die fliegenden Felsbrocken

Conan Exiles – Patch 23: Das Trebuchet und die fliegenden Felsbrocken

0

Barbaren sind barbarisch, Survivalisten surviveln, Entwickler entwickeln und ein Trebuchet “trebuchiert”. Mit anderen Worten erhält Conan Exiles mit Patch 23 nun eine Belagerungswaffe.

Als ob das Survivalspiel in Lendenshorts nicht schon genug Möglichkeiten besitzt den widerlichen NPC oder hinterlistigen Gegenspieler auszumerzen. Nein, nun kommt die Tötungsmaschinerie schlechthin hinzu und bekommt zudem noch eine eigene Munitionsart spendiert.

Die Ritter unter euch dürften sich freuen, wobei ich persönlich auch einen gewissen Hang zum Extreme-Sport via Selbstversuch als Munition sehe. Mal sehen, was da noch kommt! (“Geeerooonimooooo!”)

Weitere Neuerungen könnt ihr wie immer unser vollends ausgeklügelten Stichpunktliste entnehmen:

  • Trebuchet, kann Mauern einreißen und wird in der Tischlerbank hergestellt
  • Neue Munition: Felsbrocken und Feuer-Sperre
  • Belagerungs-GUI, optimale Reichweiteneinstellung für den Beschuss
  • Jeder Topf findet einen Deckel, heute: Tore und Torrahmen
  • Zaunfundamente snappen korrekt
  • Während der Vorwärts-Bewegung keine Ausweichmöglichkeit mehr(“Har, har, har!”)
  • Der gelbe Lotustrank erfüllt wieder seinen Sinn
  • Religions- oder Lore-NPCs spawnen wieder korrekt
  • Zutaten für Farbstoffe sind leichter zu finden und zu ernten
  • Kristalle in den Imp-Höhlen können nun aufgehoben werden
  • Betten in kleinen Gebäuden mit niedrigen Decken funktionieren wieder
  • Behebung der zerstörten Spielerkamera bei Abnahme des Armbands
  • Das Horn klingt horny
  • Spieler fallen nicht mehr durch den Boden, vielleicht aber der Himmel auf den Kopf
  • Zerfall von kleineren Gegenständen wurde modifiziert
  • Stillstehen bei der Beschwörung von Avataren ist nun wieder Pflicht!
  • Steinnasenkönige geben nun tolle Trophäen ab
  • Fehler der Behaarung von weiblichen Chars behoben
  • Visuelle Verbesserung im NPC-Dialogfenster
  • Visuelle Verbesserung des Atems, leider nicht olfaktorisch
  • Giftzahlen nicht mehr einsehbar, wenn vergiftete Leibeigene in der Nähe sind
  • Korruptionsrate des Servers wurde verringert
  • Nachricht des Tages kann nur noch durch den Admin geändert werden
  • Einstellung “FriendlyFireDamageMultiplier” gibt auch Fallschaden
  • Nachricht des Tages unterstützt nun Eingaben von URLs
  • Zusätzliche Texte für neue Waffen, Farbstoffe und die Hunde
  • Neue Übersetzung auf portugiesisch

Es gibt noch eine weitere Aktion von Funcom, die ich gerne erwähnen möchte:

Findet den Exploit!

Wenn ihr Exploits findet, die euer Spielerlebnis beeinflussen und nicht dem Sinn des Spiels entsprechen, könnt ihr diese direkt an Funcom senden und euch dabei auch noch ein kleines Taschengeld verdienen!

Es winkt eine Belohnung von 100$ – 500$, wenn der Exploit nicht schon entdeckt wurde. Zusätzlich werdet ihr als Helferlein im Tech-Support und Bug-Report Forum auf Steam gelistet.

Sendet euren ausführlichen Testfall an exploithunters@conanexiles.com.

Weitere Details zum Patch 23 könnt ihr unter folgende Link entnehmen:
Conan Patch 23 auf Steam

Eure Meinung ist gefragt!

Wie findet ihr das Trebuchet? Was haltet ihr von der Findet-den-Exploit-Aktion? Sind euch Exploits aufgefallen? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite zum Spiel!

Du interessierst dich für das Survival-MMO Conan Exiles? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

rssUnd wenn ihr weiterhin immer auf dem laufenden sein wollt was das Indie-, Survival- & Horrorspielgenre angeht, so schaut für die aktuellsten News im News Bereich vorbei. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.

Euer SurvivalCore Team