Start Ark: Survival Evolved Modifikationen Ark: Survival Evolved – Mod bringt Kreaturen aus Monster Hunter ins Survivalspiel

Ark: Survival Evolved – Mod bringt Kreaturen aus Monster Hunter ins Survivalspiel

0

Der Titel des Action-Rollenspiels Monster Hunter aus dem Hause Capcom verrät genau worum es geht: Die Jagd auf Monster. Ein Modder erweckt die Monster nun auch im Dino Survivalspiel Ark: Survival Evolved zum Leben.

Das Action-RPG Monster Hunter und das Survivalspiel Ark: Survival Evolved haben eins gemeinsam: Die Spielwelt trotzt vor Kreaturen. Der einzige Unterschied ist, das Entwickler Wildcard sich bei diesen primär an Dinosauriern orientiert und Capcom der Fantasie bei der Gestaltung der Kreaturen in Monster Hunter freien Lauf lässt.

Mehr: Pokemon in Ark: Survival Evolved: Schnapp Sie dir alle!

Um den Spielern in Ark Abwechslung zu bieten, bringt der Modder garuga123 die Monster von Monster Hunter in die Welt von Ark: Survival Evolved. Bisher wurden bereits über 10 Monster in die Modifikation gepackt, in einem Thread auf der Steamseite können die Spieler zudem Wünsche für weitere äußern.

Die Modifikation Monster ARK: Hunting Evolved gehört aktuell mit 143.000 Abonnenten auf Steam zu den beliebtesten und ist damit sicherlich einen Blick wert. Folgend findet Ihr ein paar Bilder von der Steamseite zur Mod.

Eure Meinung ist gefragt!

Wie findet Ihr die Ark: Survival Evolved Modifikation Monster ARK: Hunting Evolved? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

Du bist noch nicht im Besitz des Dino Survival Spiels Ark: Survival Evolved? Dann lege dir das Spiel doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

rssIhr sucht hilfreiche Tipps zu Ark: Survival Evolved, dann schaut doch bei unserem Tutorial und Guide Bereich zum Spiel vorbei. Die neusten News zum Spiel, wie die deutschen Patchnotes zu Ark findet Ihr im News Bereich zum Spiel. Und wenn ihr keine News, Patches und Tutorials zu Survival und Horror Spielen verpassen wollt, dann abonniert doch unseren Newsfeed!

Euer SurvivalCore Team