Start 1. Survival Spiele Conan Exiles – Infos zum Mod-Support und zu den Servern!

Conan Exiles – Infos zum Mod-Support und zu den Servern!

2

Lange ist es bis zum Release vom Survivalspiel Conan Exiles nicht mehr hin. Entwickler Funcom gab nun Informationen zu Server-Anbindung sowie Mod-Support bekannt, mehr dazu weiter unten.

Gibt es einen Mod-Support?

Die Spieler Community wird es freuen: Auch das Survivalspiel Conan Exiles erhält zum Early-Access Start einen offiziellen Mod-Support. Hobby Modder können zum Release des Spiels dann einen Unreal-Editor downloaden und mit diesem beispielsweise neue Kreaturen sowie Gegenstände erstellen und den Spielern dann zum Download zur Verfügung stellen.

Auch interessant: Conan Exiles – Ist Angriff die beste Verteidigung?

Offizielle Server, dedizierte Server oder ein lokales Spiel?

Auch die Nachricht über die Server-Anbindung des Spiels ist erfreulich. Seitens Entwickler wird es offizielle Server geben (genannter Anbieter: pingperfect), welche in folgende Kategorien unterteilt werden: Purist, Relaxed, Hardcore, Roleplaying und Experimental.

Spieler können zusätzlich eigene dedizierte Server mieten und diese mit beliebigen Servereinstellungen online stellen. Dies entweder gemietet oder auf der eigenen Hardware (Root-Server). Darüber hinaus kann der Spieler auch einen lokalen Server erstellen und seine Freunde auf diesen einladen, um in einer kleineren Gruppe die Wüste unsicher zu machen.

Eure Meinung ist gefragt!

Wie beurteilt Ihr das Angebot der Spiel-Server von Conan Exiles? Werdet Ihr euch ebenfalls Mods herunterladen und damit spielen?

Zur Steamseite des Survivalspiels gelangt ihr hier.

rssUnd wenn ihr immer auf dem laufenden sein wollt was das Indie-, Survival- & Horrorspielgenre angeht, so schaut für die aktuellsten News im News Bereich vorbei. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei. Andere Spieler, Server, Clans und einen TS mit immer hilfsbereiten Usern findet ihr natürlich im Forum.

Euer SurvivalCore Team