Start Ark: Survival Evolved Ark: Survival Evolved – Neuer Dino Deinonychus überraschend angekündigt!

Ark: Survival Evolved – Neuer Dino Deinonychus überraschend angekündigt!

0

Überraschend hat Entwickler Wildcard mit dem Deinonychus einen neuen Dino für das Dino-Survivalspiel angekündigt.

Wie im Vorfeld angekündigt, arbeitet Entwickler Wildard auch nach dem Full-Release und letzten DLCs weiter an Verbesserungen für das Survivalspiel. Überraschend wurde jetzt jedoch auch eine neue Kreatur enthüllt und vorgestellt. Wann dieser ins Spiel kommt, steht noch nicht fest.

Mehr: Ark: Neuer Classic PvP-Modus bringt alte Freude in neuem Gewand

Er ist flink und steht auf Fleisch

Der Deinonychus ist ein schneller, eher kleinerer Dinosaurier. Er ist reiner Fleischfresser und kann lediglich aufgezogen, jedoch nicht gezähmt werden. Fernhalten sollte man das Kerlchen auch von Nestern, da er diese plündert und die Eier frisst.

Wild & Gezähmt

Wenn man die Krallen des Deinonychus hört, ist es oft zu spät. Die Jäger springen aus einem Versteck und stürzen sich auf ihre wehrlose Beute. Der Deinonychus ist auch ein agiler Kletterer, der von Wand zu Wand springt, während er hohe Aussichtspunkte sucht.

Hungrig neigt der Deinonychus dazu, furchtlos zu sein und wird sogar Beute jagen, welche größer als es selbst ist. Er ist sich zudem nicht zu Schade dafür, einen Kadaver zu fressen.

Die Aufzucht eines Deinonychus erfordert eine ausreichende Nahrungsversorgung. Er ist sehr territorial gegenüber Nestern, auch wenn diese nicht von seiner eigenen Spezies sind. Dies macht die Zucht aufeinanderfolgender Generationen zu einem gefährlichen Prozess. Wenn sie nicht aus Eiern aufgezogen werden, können sie nicht gezähmt werden.

Eure Meinung ist gefragt!

Werdet ihr euch den neuen Dino in Ark genauer anschauen? Schreibt es hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir günstig ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.