Start Ark: Survival Evolved Ark: Survival Evolved Dossier – Basilosaurus … Die schwimmende Tankstelle

Ark: Survival Evolved Dossier – Basilosaurus … Die schwimmende Tankstelle

0

Mit Patch 254.0 kommt der Basilosaurus in das Dino Survivalspiel Ark: Survival Evolved. Alle Infos zu der schwimmenden Tankstelle findet Ihr hier.

Der Basilosaurus wird die Meere von Ark mit einem neuen Lebewesen bereichern. Er ist ein billianter Schwimmer und frisst für sein Leben gerne Fisch. Begleitet wird er oft von anderen oftmals kleineren Fleischfressern, da er selbst beim Fressen genug für die Aasfresser übrig lässt. Seine Stärke entfaltet sich in der Nähe der Wasseroberfläche, denn dort erholt er sich viel schneller von Verletzungen. Seine Schwäche liegt jedoch in den tieferen Wassergegenden, denn dort verliert er langsam aber stetig Leben.

Auch interessant: Ark Dossier – Tusoteuthis … der Schrecken der Meere!

Gezähmt ist der Thylacoleo ein Basilosaurus perfektes Reittier für das Wasser. Seine Fähigkeit mit Kälte sowie mit Wärme gut umgehen zu können, kommt seinem Reiter zu gute. Darüber hinaus ist der schnelle Schwimmer bei den Menschen auch als schwimmende Tanktelle bekannt, denn sein Blubber (kann weiterverarbeitet werden) ist eine sehr gute Alternative zum Benzin.

Basilosaurus Werte & Ressourcen

Bevorzugte Nahrung:

Fisch

Lässt folgende Items bei Tötung fallen:

Fisch

Werte vom Basilosaurus:

Attribut
Wert (Level 1)
Zuwachs je Level (Wildnis / Gezähmt)
Ark Gesundheit-HealthGesundheit (Health) ? ?
Ark Ausdauer-StaminaAusdauer (Stamina) ? ?
Ark Nahkampfschaden-Melee_DamageNahkampfschaden (Melee-Damage) ? ?
Ark Geschwindigkeit-Movement_SpeedGeschwindigkeit (Movement Speed) ? ?
Ark Gewicht-WeightGewicht (Weight) ? ?
Ark 30px-FoodEssen (Food) ? ?
Ark Sauerstoff-OxygenSauerstoff (Oxygen) ? ?
Ark Erstarrung-TorporErstarrung (Torpor) ? ?

Basilosaurus Spawnbefehl / Weiteres:

Spawnbefehl: Folgt

Dinotag: Basilosaurus

Dinokürzel: Basilosaurus_Character_BP_C

Sattel: Vorhanden

Vorkommen des Basilosaurus:

Der passive Schwimmer ist meist in der oberen Region der Meere anzutreffen, da er in tieferen Gefilden nicht überleben kann. Begleiter wird er oft von anderen kleineren Raubtieren, welche den Menschen und seine Begleiter angreifen können.

Eure Meinung ist gefragt!

Was haltet Ihr von der schwimmenden Tankstelle Basilosaurus in Ark: Survival Evolved? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder unter den Facebook-Beitrag!

Du bist noch nicht im Besitz des Dino Survival Spiels Ark: Survival Evolved? Dann lege dir das Spiel doch bei unserem Partner MMOGA.de zu

rssUnd wenn ihr weiterhin immer auf dem laufenden sein wollt was das Indie-, Survival- & Horrorspielgenre angeht, so schaut für die aktuellsten News im News Bereich vorbei. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei. Andere Spieler, Server, Clans und einen TS mit immer hilfsbereiten Usern findet ihr natürlich im Forum.

Euer SurvivalCore Team