Start Allgemein Antike Schätze: Unsere Lieblings-Slotspiele zum alten Ägypten 

Antike Schätze: Unsere Lieblings-Slotspiele zum alten Ägypten 

0
© Fallout 76

Slotspiele gibt es wirklich zu jedem Thema, das man sich vorstellen kann. Angler finden in einem Online-Casino ebenso leicht den passenden Titel wie Hundeliebhaber, Fantasy-Nerds oder Rockfans. Ein Thema hat sich in den letzten Jahren aber zum Superrenner entwickelt. Es gibt vermutlich Hunderte von Slots, die im alten Ägypten spielen. Pyramiden, Mumien und Hieroglyphen üben auf die Glücksspielgemeinde offensichtlich eine besondere Faszination aus. Bei so vielen unterschiedlichen Spielen ist leider klar, dass es auch viele Nieten gibt. Wir haben deshalb für euch eine Liste mit unseren Favoriten zusammengestellt. 

Book of Anubis 

Anubis ist eine der bekanntesten ägyptischen Gottheiten. Mit einem menschlichen Körper und dem Kopf eines Schakals gibt er wirklich einen schauderhaften Anblick ab und ist daher für seine Rolle als Wächter der Toten perfekt geeignet. Der Book of Anubis Slot von Stakelogic stammt aus dem Jahr 2017, wirkt aber mit seinen 3D-Animationen auch heute noch frisch. Der Mindesteinsatz ist bei diesem Spiel besonders niedrig, sodass es sich ideal für Anfänger eignet. Du solltest aber wissen, dass die Volatilität eher hoch ausfällt. Du musst dich also vielleicht etwas gedulden, bis du zum ersten Mal abräumst.  

Ramses Book 

Dieser Slot wirkt auf den ersten Blick nicht gerade überwältigend, denn die Symbole im Standardspiel sind etwas fad gestaltet. Trotzdem gehört Ramses Book, das nach dem berühmtesten aller Pharaonen benannt ist, derzeit zu den Top-Slots. Der Grund hierfür ist das Expanding-Symbol in den Bonusrunden, das die Freispiele besonders spannend macht. Außerdem wartet das Spiel mit einer guten Auszahlungsquote auf. Insgesamt ist es vielleicht kein herausragender Slot, aber doch solide genug, um immer wieder Lust auf mehr zu machen. 

Eye of Horus 

Während viele andere Ägypten-Slots vor allem auf glänzende Schätze setzen, stehen bei Eye of Horus die Wandmalereien aus den Pyramiden im Vordergrund, die auch als Hieroglyphen bekannt sind. Das macht das Spiel besonders mysteriös, denn man weiß, dass hinter jedem Symbol eine geheime Bedeutung steckt. Das Horus-Wild ist eine authentische Nachbildung des Gottes, wie er auf den Wänden der Pharaonengräber zu sehen ist. Insgesamt ist es die herausragende Atmosphäre, die dieses Spiel trägt – ordentlich Gewinne sind aber ebenfalls möglich. 

Links of Ra 

Links of Ra ist eine Neuveröffentlichung von Slingshot Studios, die gerade in vielen Casinos die Charts erobert. Das Spiel begeistert mit seiner originellen Optik, die den altägyptischen Gottheiten Leben einhaucht. Außerdem beträgt der Höchstgewinn das 25.000-Fache des Einsatzes, deutlich mehr als bei den meisten anderen Slots. Außerdem haben die Entwickler ein paar ungewöhnliche Features in das Spiel eingebaut, sodass es frischen Wind in das Genre der Ägypten-Slots bringt. 

Book of Dead 

Wir haben lange überlegt, ob wir Book of Dead in diese Liste aufnehmen sollen. Schließlich ist dieser Slot jetzt fast zehn Jahre alt und deshalb etwas angestaubt. Aber letztendlich ist ein Best-of der Ägypten-Slots ohne Book of Dead nicht denkbar, denn dieser Klassiker legte einst den Grundstein für den Hype um dieses Thema. Schon allein deshalb ist er auch heute noch absolut spielenswert, vor allem für Neulinge, die ihn noch nicht kennen. Das Spiel ist die perfekte Kombination aus Atmosphäre, Abwechslung und Hochspannung und sorgt für stundenlangen Spielspaß.