Start Survival Spiele Gamescom 2018 – World War Z und die Berge von Zombies

Gamescom 2018 – World War Z und die Berge von Zombies

0

Der Zombie-Film World War Z erhält ein eigenes Spiel und wir haben auf der diesjährigen Gamescom erste Eindrücke sammeln können.

Mit dem Koop-Spiel World War Z kommt ein Survivalspiel auf den Markt, welches uns mit einzigartigen Zombie-Horden konfrontiert. Auf der Gamescom 2018 wechselten wir ein paar Worte mit dem Entwickler und erhielten erste Eindrücke zum Game.

Auch interessant: Fallout 76 – Riesiger Vault-Boy wird uns auf der Gamescom begrüßen!

Berge von Zombies

World War Z wird uns wie im gleichnamigen Kino-Blockbuster mit gigantischen Horden von Zombies konfrontieren. Hierfür tüftelte Entwickler Phosphor Games eine eigene Schwarm-Engine aus, damit das Ganze auch bewerkstelligt werden kann. Das besondere an den Zombie-Horden ist ihr Verhalten. Mit dem Schwarmverhalten überwinden sie schnurstracks auch hohe Hindernisse, indem sie sich übereinander lagern und somit einen Turm “bauen”.

Um besser gegen die Massen an Untoten bestehen zu können, bekommt der Spieler neben den Feuerwaffen auch größere Kaliber wie Selbstschussanlagen zur Hand. Es gibt auch unterschiedliche Klassen, möchte man nicht unbedingt im Sturm kämpfen, kann auch die Klasse des Sanitäters gewählt werden. Spielen kann man World War Z alleine oder im Koop-Modus mit Freunden oder Zufalls-Spielern. Folgend der frisch veröffentlichte Gamescom Trailer zum Survivalspiel.


Eure Meinung ist gefragt!

Was haltet ihr von dem Hordenverhalten der Zombies? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.