Start Reviews Review: Plague Inc. Evolved – Habt ihr das Zeug die Erde zu...

Review: Plague Inc. Evolved – Habt ihr das Zeug die Erde zu vernichten?

1

Plague Inc. Evolved, ein Spiel mit einem frischen Konzept für das es kein Gegenmittel gibt? Finden wir es heraus!


 

Plague Inc. Evovled ist ein Survivalspiel der anderen Art. Es müssen nicht Menschen, sondern Viren oder Bakterien überleben. Ihr startet mit Patient-0, irgendwo auf der Welt. Durch diesen müsst ihr eure Lieblingsplage nun über die gesamte Welt verbreiten. Zur Verfügung stehen euch dazu erst einmal Mensch und Tier, allerdings müsst ihr euch weiterentwickeln um die bösen Keimvernichter in Flugzeugen und Booten zu überwinden oder in heißen bzw. kalten Regionen überleben zu können. Noch dazu kommt das die bösen, bösen Menschen einfach nicht sterben wollen! Sie versuchen, sobald sie euch entdeckt haben, ein Gegenmittel gegen eure lieben Krankheitskinderchen zu entwickeln. Dem entgegenwirken könnt ihr wiederum mit Mutationen eures Virus oder indem ihr das Land das gerade führend in der Entwicklung ist einfach ausradiert.

Gameplay – Killervirus Kindergarten

Nachdem ihr euren ersten Menschen infiziert habt müsst ihr natürlich Evolutionspunkte verdienen. Das macht ihr, indem ihr wartet und auf die kleinen roten Blubberbläschen drückt. Wahlweise gibt es die auch in gelb … da ist es wie mit Luftpolsterfolie. Je mehr man drückt, desto mehr Spaß macht es! Damit infiziert ihr noch mehr Menschen und eure Gefährlichkeit steigt. Dann müsst ihr euch natürlich Entwickeln. Hier bekommt das Spiel, je nach Virus oder Bakterium, einen unterschiedlichen Verlauf. Denn nicht jede Plage hat dieselben Skills und Fähigkeiten. Generell sind Ansteckungsgefahr und Resistenz gegen Antibiotika sehr wichtig, aber auch die Übertragungswege, über Insektenstiche, Speichel oder Blut erhöhen zusätzlich die Übertragungsgeschwindigkeit. Und ihr wollt so schnell so viele Menschen wie möglich infizieren, denn sobald Symptome auftreten kommt man euch auf die schliche. Hilfreich sind dann natürlich Ereignisse wie Olympische Spiele, Börsencrashes, Wasserknappheiten und Dürren.

Auswahl an Viren hat man auch einige. Vom Grippevirus über Darmbakterien zum Necrotischen Supervirus der Zombies entstehen lässt welche ihr sogar kontrollieren könnt. Richtig, Resident Evil mal von der Zombie-Seite zu sehen macht sehr viel Spaß! Dazu packt Ndemic Szenarios in denen ihr echte Epidemien nachspielen könnt, oder bestimmte Ziele erfüllen müsst. Plus ein Multiplayer, den ich aber noch nicht anspielen konnte.

Fazit

Kontent ist vorhanden und macht sehr viel Spaß. Alles in allem merkt man ihm an das es von einem Mobile Game kommt. Die Entwickler tun aber einiges um den Preis von 15,00 Euro zu rechtfertigen. Ob sie es geschafft haben muss jeder selbst entscheiden. Ich würde sagen, bei einem Sale kann man guten Gewissens zuschlagen.

 

Eure Meinung ist gefragt!

Was haltet ihr von Plague Inc. Evolved? Genug Content für ein 15,00 Euro Spiel oder maßlos überteuert? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

Du bist noch nicht im Besitz von Plague Inc. Evolved? Dann lege dir das Spiel doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

rssUnd wenn ihr weiterhin immer auf dem laufenden sein wollt was das Game und das komplette Survival Genre angeht, so abonniert doch unseren News Feed. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei. Andere Spieler, Server, Tribes und einen TS mit immer hilfsbereiten Usern findet ihr natürlich im Forum.

Euer SurvivalCore Team

  • Ich habe das Game auf dem Handy und für Zwischendurch ist es gar nicht mal so schlecht. Macht durchaus Laune. 🙂