Start Allgemein Lasst uns über Immortal Romance sprechen: Das beste Horror-Casinospiel aller Zeiten?

Lasst uns über Immortal Romance sprechen: Das beste Horror-Casinospiel aller Zeiten?

0

Microgaming, ein Unternehmen, dass in den frühen 90ern gegründet wurde, ist in der Casinoindustrie aus zwei Gründen bekannt. Erstens haben sie im Jahr 1995 das erste richtige Online-Casinospiel entwickelt. Und 25 Jahre später ist Microgaming als einer der größten Casinospieleentwickler der Welt bekannt. Das Unternehmen hat viele Casinospiele in diesem Viertel-Jahrhundert entwickelt. Und wenn man ein typisches Casino besucht, ist die Chance groß, dass die meisten Spiele auf der Seite von Microgaming kommen – manchmal sogar mehr als 200 Spiele des Anbieters.

Doch wenn man die meisten Spiele hat, gewährleistet dies nicht, dass diese auch die Besten sind. Doch zum Glück hat Microgaming einige der beliebtesten und zeitlosesten Spiele auf dem Markt kreiert. Jurassic Park ist beispielsweise ein Spiel, welches auf dem Film von Steven Spielberg aus dem Jahr 1993 basiert und es wurde zu einem echten Casinoklassiker. Game of Thrones, Mega Moolah, Avalon, Lost Vegas, Lucky Leprechaun und viele andere Spiele entwickelten sich zu großen Fanlieblingen.

Spiel basiert lose auf den Twilight-Büchern

Leser dieser Seite wird es interessieren, dass Microgaming auch fantastische Horrorspiele entwickelt, von denen man viele mit Casino Bonus spielen kann. Doch das Spiel, welches heraussticht, ist Immortal Romance. Aus Gründen, die wir im Folgenden erläutern werden, ist es wahrscheinlich das beste Horror-Casinospiel, welches je veröffentlicht wurde.

Immortal Romance wurde 2011 veröffentlicht und es schien offensichtlich, dass Microgaming versuchte, mit der Beliebtheit der Twilight-Saga Geld zu verdienen. Die Bücher von Stephenie Meyer und die späteren Filme waren so beliebt, dass Microgaming ein Spiel entwickelte, welches den Fans dieser Werke gefallen könnte. Doch was vermutlich wichtiger für Microgaming war, war die Tatsache, dass 2011 die Casinos auf Mobilgeräten erfolgreich wurden – und Immortal Romance war perfekt für die neue Smartphone-Ära optimiert.

Das Gameplay von Immortal Romance schockte die Spieler. Zum einen verändert sich das Spiel mit der Zeit. Microgaming entwickelte Software, die den Fortschritt der Spieler speicherte. Und mit der Zeit schaltete man spezielle Features für die Charaktere des Spiels frei – Amber, Troy, Michael und Sarah. Wie man erwarten würde, war die Möglichkeit, nach Monaten zu dem Spiel zurückzukehren und dort weiterzuspielen, wo man aufgehört hatte, revolutionär für Casinospieler.

Immortal Romance wurde mit neuer Grafik aufgehübscht

Die Casinospielgrafik hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und es scheint, als wäre die Grafik von Immortal Romance mittlerweile etwas in die Jahre gekommen. Doch es gibt immer noch einige schöne Visualisierungen und coole 3D-Effekte. Zudem hatte Immortal Romance dieses Jahr eine Umgestaltung, um die Grafik etwas aufzuhübschen. Die Bilder sind beeindruckend und das Spiel fängt die makabre Stimmung eines Horrorspiels perfekt ein.

Doch wahrscheinlich der beste Grund, warum man Immortal Romance respektieren sollte ist, dass es fast ein Jahrzehnt nach Release noch immer gespielt wird. Als Immortal Romance auf den Markt kam, fingen wir gerade erst an, in einer Welt voller iPhones und iPads zu leben. Die Welt ist mittlerweile anders, doch das Spiel ist gut gealtert. Wenn man Horrorspiele mag, sollte es auf jeden Fall ganz oben auf der Liste stehen.