Start Allgemein Die Sims 5 ist offiziell bestätigt: Gerüchte über ein neues Spiel

Die Sims 5 ist offiziell bestätigt: Gerüchte über ein neues Spiel

0
© pixabay.com

Die Sims gibt es schon seit Anfang des Jahrtausends im Jahr 2000. Sie hatten sogar ihre eigene Reality-TV-Show – daher sind alle Enthüllungen rund um Die Sims 5 oder der Hype um einen nicht vorhandenen Sims 5-Trailer nicht völlig unerwartet.

Angesichts der großen Beliebtheit hat Electronic Arts (EA) die Arbeit an der Serie fortgesetzt und Ende April 2021 eine große Bombe platzen lassen. Was war geschehen? Nun, offizielle Neuigkeiten zu Die Sims 5 wurden in diesem Interview mit Laura Miele, der Chief Studio Officer bei EA, enthüllt. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass dieser Artikel in Zusammenarbeit mit Monika Weber, einer professionellen Sportjournalistin und Autorin vieler Berichte über die Glücksspielbranche, erstellt wurde. Seit 2018 entwickelt er die Informations-Webplattform CasinoSpot.

Was müsst ihr unbedingt über Die Sims 5 wissen?

Als Laura Miele bestätigte, dass sich Die Sims 5 in Entwicklung befindet, waren Millionen von Fans weltweit sofort in heller Aufregung. Und das aus gutem Grund.

Die Sims 4 kam 2014 auf den Markt, obwohl in den darauffolgenden Jahren viele Updates, Erweiterungspakete und Add-ons wie Videospiele und Spielhallen veröffentlicht wurden. Videospiele sind eine Fähigkeit in Die Sims 4. 

Sims verbessern ihre Videospielfähigkeiten, indem sie an verschiedenen Geräten spielen, einschließlich Spielautomaten. Bis zu 4 Charaktere können gleichzeitig am Spielautomaten spielen. Je besser die Fähigkeiten des Charakters werden, desto mehr Videospiele stehen ihm auf dem Computer zur Verfügung, die er spielen kann. 

Noch ein paar Worte zu den Spielautomaten in den Sims. Es ist schwer zu verstehen, wie interessant dieser Schritt der Entwickler ist, wenn man keine echten Spielautomaten gespielt hat. Aber wir raten dringend, dass nur erwachsene Spieler dies tun sollten. Wir empfehlen Ihnen, vorher einen Blick auf die Liste der casinos ohne registrierung zu werfen. Hier finden Sie ein gutes Casino, mit einer großen Auswahl an Spielautomaten.

Offiziellen und Fan-Quellen zufolge wird Die Sims 5 sein Erbe als sicherer Raum fortsetzen, in dem man seine eigene Welt erschaffen kann – sei es, indem man eine blühende, makellose Metropole entwirft, oder indem man alles und jeden in Schutt und Asche legt.

Was auch immer Sie wollen, wir urteilen nicht darüber. Wir alle haben einen kleinen autoritären Charakter in uns.

EA hält sich zwar noch bedeckt, was neue Entwicklungen angeht, aber das Wichtigste ist, dass sich Die Sims 5 auf einem ähnlichen Niveau wie alle seine Vorgänger entwickeln wird. Zunächst einmal werden die Grafik und das Charakterdesign aufpoliert, und die Charakter- und Gebäudefunktionen werden erweitert.

Das Hauptaugenmerk des neuen Spiels liegt auf der Verbesserung der Erfahrungen, die wir mit unseren Charakteren machen, indem Animationen und Lebensereignisse weiter verbessert werden. Außerdem werden die Spieler mehr Freiheit bei der Gestaltung und Anpassung der Charaktere haben.

Ausgehend von diesen Leckerbissen scheint es, dass nichts zu schockierend für diejenigen sein wird, die bei der Weltbau-Franchise geblieben sind. Aber wenn du die Sims von Anfang an kennst, wird dich wahrscheinlich auch nicht viel überraschen. Was zunächst als einfacher Puppenhaus-Simulator begann, entwickelte sich bald zu einem offenen Universum, in dem praktisch alles möglich ist.

Es gibt jedoch noch eine weitere Sache, die Sie wissen sollten: Zum ersten Mal seit 20 Jahren wird Die Sims 5 einen Mehrspielermodus bieten. Diese Neuigkeit hat in der Community, gelinde gesagt, erhebliche Diskussionen ausgelöst.

Die Sims 5 jetzt mit Freunden

Auf die Frage nach dem kommenden Sims-Multiplayer-Spiel sagte Miele:

„Ich denke, 20 Jahre später haben wir viel darüber gelernt, wie Spieler interagieren, was sie motiviert, wie sie zusammenkommen können, und wie Sie sich vorstellen können, ist es SUPER wichtig für uns, wenn wir über die nächste Generation von Die Sims nachdenken, bessere Werkzeuge, maximale Flexibilität und die Möglichkeit für Spieler zu haben, ihre Kreativität wirklich auszuweiten und Remixe von Gegenständen und Objekten in der Welt zu erstellen.“

„Ich denke, das ist eine unserer größten Chancen bei The Sims… [es ist] eine soziale Komponente, die wir in diese Marke und dieses Franchise einbringen müssen. Das Team arbeitet mit Hochdruck an der nächsten Generation dieser Erfahrung.

Für ein Spiel, das sich in erster Linie auf individuelle Spielstile und nicht auf Koop konzentriert hat, könnte der neue Mehrspieler-Modus jedoch auf eine wackelige, ungewisse Zukunft zusteuern.

Gemeinsam nutzbare, von den Spielern erstellte Inhalte könnten ein cleverer Weg sein, um einige dieser Probleme zu umgehen – sie ermöglichen es den Spielern, ihre eigenen Welten zu erschaffen, während sie gleichzeitig ein gewisses Maß an Kooperation für diejenigen bereithalten, die soziale Interaktion wünschen. Der Besuch von Partys in den Häusern der anderen könnte ebenfalls implementiert werden, ohne den eigentlichen Reiz von Die Sims 5 zu stören.

Einige der Spoiler für Die Sims 5

Kommen wir nun zu den inoffiziellen Informationen. Einige dieser Punkte wurden während des Interviews angedeutet, aber da nur sehr wenig richtig festgestellt wurde, sind die meisten Informationen über Die Sims 5 im Moment reine Spekulation.

Die meisten der vielen Theorien, die im Internet kursieren, drehen sich um Funktionen, von denen sich die Fans erhoffen, dass sie in das kommende Sims-Spiel integriert werden, und nicht um konkrete, auf Beweisen basierende Behauptungen. Auch wenn es verlockend ist, den verschiedenen Spoilern Glauben zu schenken, raten wir Ihnen, die Informationen mit Vorsicht zu genießen.

Zunächst einmal hat Miele in ihrem Interview angedeutet, dass es einen Schöpfer-Marktplatz geben könnte, der höchstwahrscheinlich implementiert wird, um aus dem neuen (potenziellen Online-)Mehrspieler-Modus Kapital zu schlagen.

Dieses Feature würde es Designbegeisterten ermöglichen, ihre eigenen kosmetischen Gegenstände für Die Sims 5 zu kreieren und diese dann zu verkaufen, um etwas Geld zu verdienen. Wie bereits erwähnt, handelt es sich hierbei nur um eine weitere Theorie, aber sollte es tatsächlich dazu kommen, würden die Einnahmen höchstwahrscheinlich zwischen dem Ersteller und EA aufgeteilt werden.

4Chan ist nach wie vor ein beliebtes Ziel für die Aufdeckung von Leaks zum Spiel. Darüber hinaus stellte 4Chan auch die Theorie auf, dass Die Sims 5 im australischen Herbst 2022 erscheinen wird.

Eine große Fangemeinde bringt viele Theorien mit sich, weshalb Millionen von Ideen über die neue Sims-Fortsetzung im Umlauf sind.

Doch nicht nur positive Spekulationen tauchen im Netz auf. Es wurden auch erhebliche Bedenken bezüglich des neuen Titels geäußert, da einige ihre Sorgen darüber zum Ausdruck brachten, dass frühere Ausgaben des Spiels aufgegeben wurden, obwohl sie dringend eine Verbesserung brauchten (ich schaue dich an, Die Sims 4).

Wie wird ein neues Sims-Spiel aussehen?

Der technologische Fortschritt ist ein wichtiger Grund, warum sich die Menschen so sehr auf Videospielfortsetzungen freuen. Die Vorstellung, dass unser Lieblingsspiel besser aussieht als je zuvor, ist mehr als genug, um die Herzen der meisten Fans einen Schritt schneller schlagen zu lassen.

Ein solcher Fan konnte nicht auf einen offiziellen Die Sims 5-Trailer warten und beschloss, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Das folgende Video ist zwar in keiner Weise offiziell, gibt aber einen interessanten Einblick, wie ein Sims-Spiel der nächsten Generation aussehen könnte. Die Tech-Demo wurde von „Priymak Elysium“ veröffentlicht und angeblich mit der Unreal Engine 5 von Epic erstellt. Gar nicht mal so schlecht, wenn ihr uns fragt.

Pronomen-Optionen in Die Sims 5 

Eine Online-Petition für die Aufnahme von trans- und nicht-binären Pronomen in Die Sims 4 hat bereits über 20 000 Unterschriften erhalten. In Anbetracht des Verhaltens von Maxis in der Vergangenheit scheint es durchaus möglich, dass sie diesen Fans in Die Sims 5 geben werden, was sie wollen, schließlich geht es bei diesen Spielen darum, den Spielern Optionen zu bieten.

Schlussfolgerungen

Ungeachtet dessen, was alle über Sims 5 sagen, wird es definitiv ein unglaubliches Spiel seiner Zeit sein. Sie haben eine Menge Updates, die Spieler nicht nur lieben, sondern auch unterstützen werden. Sims-Fans, die ständig spielen, lieben die Ideen, die ihre Träume wahr werden lassen, die sie im wirklichen Leben nicht verwirklichen können. Hoffen wir das Beste.