Start 3. Shooter Call of Duty: Black Ops 4 – Ohne Kampagne, aber mit Battle...

Call of Duty: Black Ops 4 – Ohne Kampagne, aber mit Battle Royale-Modus?

Die Call of Duty-Reihe wird 2018 mit CoD: Black Ops 4 weiter geführt. Gerüchten zufolge wird der Shooter dieses mal jedoch keinen Singleplayer, dafür aber einen Battle Royale-Modus beinhalten.

Alle Jahre wieder … da grüßt ein neuer Call of Duty-Ableger. Dieses Jahr wird die Shooter-Reihe mit Call of Duty: Black Ops 4 weiter geführt. Schenkt man nun jedoch aktuellen Gerüchten Glauben, wird der neue Teil einige Änderungen mit sich bringen.

Auch interessant: Agony – Horrorspiel wird zensiert um Konsolen-Release zu sichern

CoD ohne Singleplayer?

Auf unterschiedlichen englischen Seiten, wie beispielsweise Eurogamer, tauchen aktuell interessante Gerüchte zu CoD: Black Ops 4 auf. Demzufolge wird mit einer alten Tradition gebrochen: Der Shooter wird keinen Singleplayer-Modus und somit lediglich einen Multiplayer-Modus sowie Zombie-Coop-Modus beinhalten.

Damit nicht genug, soll Entwickler Treyarch angeblich an einem Battle Royale-Modus für den kommenden CoD-Ableger arbeiten. Bei dem aktuell anhaltenden Hype um die Battle Royale-Sparte, wäre das zumindest ein kluger Schachzug.

Als Grund für das Weglassen einer Singleplayer-Kampagne, wird die angeblich zu wenig vorhandene Entwicklungszeit genannt. Ob sich die Gerüchte jedoch schlussendlich bewahrheiten, erfahren wir zu einem späteren Zeitpunkt von Activision und Treyarch selbst.


Eure Meinung ist gefragt!

Was würdet ihr von einem Battle Royale-Modus in Call of Duty halten? Schreibe es hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir günstig ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.
Vorheriger ArtikelAgony – Horrorspiel wird zensiert um Konsolen-Release zu sichern
Nächster ArtikelMega Drive Mini – Sega baut Mini-Version der Dreamcast