Start 1. Survival Spiele Ark Park – Release des Ark: Survival Evolved VR-Ablegers noch 2017

Ark Park – Release des Ark: Survival Evolved VR-Ablegers noch 2017

Einen Dinosaurier hautnah erleben und das in der heutigen Zeit? Geht nicht? Doch das geht und zwar im VR-Spiel Ark Park. Nun ist auch bekannt, wann es erscheinen wird.

Einen Dinosaurier mal hautnah bestaunen … sicherlich ganz cool, doch sollte man sich dann möglichst schnell aus dem Staub machen. Ganz anders wird das im Dino-VR Spiel Ark Park sein, da geht man ganz gerne auf Tuchfühlung mit den Urtieren.

Ark: Survival Evolved in VR

Das VR-Spinoff zum Dino-Survivalspiel Ark: Survival Evolved verfrachtet den Spieler in ein ähnliches Szenario, wie es den Menschen im Fantasy-Actionfilm Jurassic Park passiert. Ein „Zoo“ voller Dinosaurier und die sind auch noch lebendig. Alleine das verspricht viele interessante Begebenheiten.

Mehr: Ark Park – Neuer Actiongeladener Trailer: Ark trifft auf Jurassic Park

Der bereits veröffentlichte Trailer zu Ark Park macht bereits Lust auf mehr. Nun wurde auf Facebook auch bekannt gegeben, wann das VR-Spiel erscheint. Der Release wurde noch für 2017, genauer auf Dezember, datiert. Der genaue Tag wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Eure Meinung ist gefragt!

Besitzt ihr die PlayStation VR-Brille und werdet euch Ark Park zulegen? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel besorgen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.
Vorheriger ArtikelThe Elder Scrolls: Skyrim – Dank neuem Survival-Modus geht es ums nackte Überleben
Nächster ArtikelThe Last of Us 2 – Neues Poster gibt womöglich Hinweise auf Story