Start No Man’s Sky No Man’s Sky – Patch 1.24 für PC sowie PlayStation 4 veröffentlicht

No Man’s Sky – Patch 1.24 für PC sowie PlayStation 4 veröffentlicht

0

Entwickler Hello Games veröffentlichte heute einen weiteren Patch zum Sci-Fi Abenteuer No Man’s Sky. Was dieser mit sich brachte, erfahrt ihr hier!

Nach der Veröffentlichung des Foundation Update und Path Finder Updates zum Open-World Weltraumspiel No Man’s Sky, bleibt Entwickler Hello Games weiter am Ball und veröffentlichte nun einen weiteren Patch.

No Man’s Sky Patch 1.24 bringt weitere Performance-Optimierungen sowie Fehlerbehebungen mit sich. Die deutschen Patchnotes könnt Ihr nachfolgend nachlesen:

Patchnotes zu Patch 1.24:

  • Es wurde ein Fehler behoben, welcher dazu führt das Spieler-Basen manchmal nicht angezeigt wurden
  • Optimierungen beim Licht-Einfall, sodass dieser nun auf der PlayStation 4 und der PC-Version übereinstimmen
  • Fehler behoben, welcher dazu führte dass das Spiel im Weltraum abstürzte
  • Verbesserte Frame-Rate wenn diese oder VSync aktiviert ist
  • Einige kleinere Fehler behoben, welche beim Spielen mit dem Steam Controller auftraten
  • Diverse Performance-Verbesserungen im Spiel
  • Einige Fehler wurden behoben, welche zu Abstürzen oder dem Einfrieren des Spiels führten

Die originalen Patchnotes findet Ihr auf der Seite des Entwicklers. Weitere auftretende Fehler können nach wie vor auf der Support-Seite gemeldet werden.

Eure Meinung ist gefragt!

Hat der No Man’s Sky Patch 1.24 Fehler behoben, welche euch störten? Schreibt eure Meinung in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook-Seite!

Du bist noch nicht im Besitz des Weltraum-Erkundungsspiels No Man’s Sky? Dann lege dir das Spiel doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

rssUnd wenn ihr immer auf dem laufenden sein wollt was das Indie-, Survival- & Horrorspielgenre angeht, so schaut für die aktuellsten News im News Bereich vorbei. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.


Euer SurvivalCore Team