Start 7 Days to Die 7 Days to Die – Basis-Tutorial für Einsteiger und Fortgeschrittene

7 Days to Die – Basis-Tutorial für Einsteiger und Fortgeschrittene [Charakter]

0

Was nützt einem die sicherste Behausung oder die beste Waffe wenn es einen an einer Infektion dahin rafft, welche einem nicht aufgefallen ist? Um dieses Problem in 7 Days to Die zu vermeiden habe ich die wichtigsten Informationen rund um das Charakter Menü zusammen gefasst.

Inventar

Im unteren mittigen Bereich ist das bereits aus dem Crafting Tutorial bekannte Inventar. In diesem sind alle Gegenstände aufgelistet welche sich nicht an deinem Werkzeuggürtel befinden. Unabhängig davon aus welchem Untermenü ihr auf das Inventar zugreifen möchtet habt ihr hier die Möglichkeiten die Gegenstände im Inventar zu nutzen, außerdem könnt ihr sie mit anderen kombinieren und genauer unter die Lupe nehmen.

Zweiten Guide verpasst? 7 Days to Die – Basis-Tutorial für Einsteiger und Fortgeschrittene [Crafting/Baumenü]

Detailansicht

Oberhalb des Inventar Fensters befindet sich die grau hinterlegte Detailansicht. Nach Auswahl eines Items aus dem Inventar sind weitere Optionen zum jeweiligen Gegenstands wählbar. In der Regel habt ihr dabei die Möglichkeit das Item anzulegen, es zu zerstören bzw. entsprechend zu verwerten.

Bei einigen Items habt ihr zusätzliche Optionen wie die Reparatur eines Werkzeuges, das Zerlegen einer Waffe, oder auch die Kombination mit anderen Gegenständen.
Die Detailansicht zeigt ebenfalls genaue Informationen zum jeweiligen Item.
Basis Preis, Haltbarkeit, Stoßfestigkeit, Stichfestigkeit, Schutz vor Strahlung, Brandfestigkeit, Schutz vor Elektrizität, die Brenndauer des Gegenstandes und mit welchen Materialien der Gegenstand repariert werden kann, werden hier aufgeführt.

Charakterfenster

Dieses findet ihr auf der linken Seite des Fensters. Hier seht ihr nicht nur euren “hübschen” Charakter sondern auch seine Rüstungsplätze. Diese unterscheiden sich tatsächlich in Plätze die lediglich für die Rüstung geeignet sind wie die Brustpanzerung, die Beinschützer oder die Handschuhe und in die Kleidungsplätze, wie die Kopfbedeckung oder den entsprechenden Mantel. Zuletzt genannte Plätze dienen Kleidungsstücke die für Witterungseinflüsse anzulegen sind.

Hinzu kommt eine Übersicht der verschiedenen Wiederstandsarten. Wie bereits im Absatz der Detailansicht erwähnt haben Gegenstände durchaus gewissen Resistenzen gegenüber gewissen Schadensarten. Gegenstände aus Metall schützen dich besser vor Feuer wie eine Rüstung aus Stoffresten.

Wenn du mit der Maus über einen Gegenstand fährst siehst du die jeweiligen Resistenzen des Gegenstandes neben deinem Charakter. Lässt du deine Maus über dem Modell, dann wirst du feststellen das die Übersicht auf die allgemeine Darstellung der Wiederstände wechselt.

Mehr: 7 Days to Die – Konsolen Release & Live Action Trailer

Spielerwerte

Auf der rechten oberen Seite der Oberfläche seht ihr eure Werte. Neben Gesundheit und der Ausdauer findet ihr außerdem noch die Anzeigen zu eurem restlichen Wohlbefinden. Dazu gehört eure Temperatur, euer Erfahrungsleiste und vieles mehr. Insbesondere habt ihr hier die Möglichkeit euren Bedarf an Wasser und Nahrung einzusehen.

Zusätzlich sind hier noch einzelne Statistiken aufgeführt welche ihr im Video genauer anschauen könnt. Die wichtigsten Statistiken sind zusätzlich im Social Fenster ersichtlich.

Aktive Effekte

Unterhalb der Spielerwerte befindet sich noch ein sehr interessantes Infofenster. In diesem hat der Spieler die Möglichkeit alle aktiven Effekte einzusehen. Dazu gehören neben den zahlreichen positiven Effekten, welche durch Nahrung oder Getränke entstehen, auch alle negativen Einflüsse. Infektionen, Krankheiten oder diverse Gebrechen werden hier aufgeführt. Zusätzlich dazu wird die Wirkung des Effekts angezeigt und die restliche Dauer.

Wenn das zu kompliziert war, oder ihr euch unter den Beschreibungen zu wenig vorstellen könnt kann ich euch nur empfehlen das oben stehende Video anzusehen.

Eure Meinung ist gefragt!

Wie findet ihr das Tutorial? Konnte der ein oder andere noch ein paar neue Infos mitnehmen? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel besorgen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner GamesRocket.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.