Start PlayerUnknown’s Battlegrounds Playerunknown’s Battlegrounds setzt neuen Rekord auf Steam!

Playerunknown’s Battlegrounds setzt neuen Rekord auf Steam!

0
Playerunkonwn's Battlegrounds: Über 10 Millionen mal verkauft

Playerunknown’s Battleground, das Battle-Royale, in dem sich Spieler bis auf den letzen Mann abschlachten, hat in den vergangenen Monaten einiges an Populatität gewonnen.

Neuer Rekord!

Und PUBGs Popularität zeigt sich – So hat der Titel den Rekord für die meisten gleichzeitig aktiven Spieler gebrochen. Dieser wurde zuvor von Valve’s DOTA 2 mit 1.291.328 Spielern gehalten. Gebrochen wurde ervon PUBG mit 1.348.374 gleichzeitig aktiven Spielern.

Diese Errungenschaft besitzt einen zusätzlichen Wert, wenn man bedenkt, dass DOTA ein Free-to-Play-Spiel ist, das ausserdem von Steambesitzer Valve vertrieben wird. Auch ist PUBG ein Early-Access-Titel der 30€ kostet, was diesen Rekord umso bemerkenswerter macht.

Playerunknown’s Battlegrounds Stats auf Steamcharts

Neues vom Entwickler

Insgesammt hat PUBG nun über 10 Millionen Kopien verkauft. Wie Brendan Greene alias “Playerunknown” berichtet, besteht keine Absicht, den Preiß des Spiels von 30€ zu erhöhen, wenn es den Early Access Status verlässt.

Eure Meinung ist gefragt!

Was haltet ihr von PUBGs neuer Errungenschaft? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel besorgen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.