Start Ark: Survival Evolved Ark: Survival Evolved – Erste Endgame-Spielinhalte: Was ist Ascension?

Ark: Survival Evolved – Erste Endgame-Spielinhalte: Was ist Ascension?

0

Mit dem letzten großen Ark: Survival Evolved Patch wurden bereits erste Endgame Spielinhalte ins Dino Survivalspiel eingefügt. Doch was ist beispielsweise dieses Ascension?

Der letzte große Ark: Survival Evolved Patch für PC (257.0) sowie für die Konsolen Xbox One (v754.0) und PlayStation 4 (v1.20) bringt bereits erste Endgame Spielinhalte ins Early-Access Spiel und läutet damit die Fertigstellung ein.

Darunter fallen die Änderungen am Engrammpunkte-System, der Vulkanausbruch samt neuer TEK-Höhle im inneren oder der steigende Schwierigkeitsgrad bei Boss-Kämpfen. Zudem erwartet die Spieler das sogenannte “Ascension”, wobei sich viele Spieler fragen wobei es sich darum handelt.

Was genau ist dieses Ascension?

Bei Ascension handelt es sich beim Dino Survivalspiel Ark: Survival Evolved um das sogenannte New Game Plus (New Game+) oder auch Aufstieg/Auferstehung genannt. Bekannt ist dieses bereits aus Spielen wie The Witcher, wobei man das Spiel mit selben Level sowie Ausrüstung von vorne beginnt und der Schwierigkeitsgrad angepasst wird. Somit können schon kleine Gegner, welche beim ersten Durchspielen sehr schwach auf der Brust waren, beim Durchspielen mit New Game+ eine größere Herausforderung werden.

Auch interessant: Ark: Survival Evolved – Patch 256.0: Schwächung der Flugsaurier verärgert Spieler

Wie sieht das ganze nun in Ark aus?

Bisher äußerte sich Entwickler Wildcard noch nicht genau zum New Game+ in Ark: Survival Evolved. Community-Manager Jat verriet in einer Antwort auf die Frage, dass Überlebende durch die Ascension als neue Charaktere wieder “Auferstehen” werden. Durchaus denkbar wäre beispielsweise folgende These vieler Spieler:

  • Die Spieler müssen schwierige Dungeons durchlaufen und Überleben. Zudem müssen die überaus starken Endbosse der Ark-Insel bezwungen werden.
  • Hat man ersteres bewältigt, geht es geradewegs in den jüngst geupdateten Vulkan und das dortige TEK-Dungeon, wo ein noch stärkerer Boss darauf wartet dem Spieler alles abzuverlangen.
  • Hat man das alles gemeistert und Level 100 bereits erreicht (wurde mit dem neusten Patch auf 100 geändert), wartet eine Art Prestige-Modus mit weiteren speziellen Leveln und der Spieler trifft dann auf weitere stärker werdende Gegner. Der bisherige Charakter wird dabei geopfert und man erhält ein neues stärkeres Ich.

Wie genau der New Game+ -Modus in Ark: Survival Evolved schlussendlich aussehen wird, bleibt abzuwarten. Die Theorien der Spieler jedenfalls häufen sich bereits. Positiv ist dies jedoch für den Wiederspielwert des Survivalspiels zu dem ohnehin massig enthaltenen Spielinhalt im PvE- oder PvP-Modus mit vielen Dinosauriern, dem Basebau sowie Leveln allenfalls.


 

Eure Meinung ist gefragt!

Wie könnte das New Game+ in Ark: Survival Evolved? Schreibt eure Meinung in die Kommentare oder hinterlasst eure Gedanken dazu auf unserer Facebook-Seite zum Spiel!

Du bist noch nicht im Besitz des Dino Survival-Hits? Dann lege dir das Spiel doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Ihr sucht hilfreiche Tipps und Tricks zu Ark: Survival Evolved, dann schaut doch bei unserem Tutorial und Guide Bereich zum Spiel vorbei. Die neusten News zum Spiel, wie die deutschen Patchnotes zu Ark findet Ihr im News Bereich zum Spiel.

Euer SurvivalCore Team