Start Conan Exiles News Conan Exiles – Update 34 bringt Jhebbal Sag-Religion & Mitternachtshain ins Spiel

Conan Exiles – Update 34 bringt Jhebbal Sag-Religion & Mitternachtshain ins Spiel

0

Mit dem neusten PC-Update 34 bringt Entwickler Funcom neben einer völlig neuen Religion auch passenden zu Halloween eine gruselige Region ins Survivalspiel.

Mit dem neusten Conen Exiles Update erhalten die Spieler die Möglichkeit, ab sofort auch den Mitternachtshain zu erkunden. Dieser ist der wohl gruseligste Ort in der Open-World des Barbaren-Survivalspiels und kommt passend zu Halloween.

Mehr: Conan Exiles – DLC “The Imperial East Pack” bringt asiatischen Flair ins Spiel

Willkommen im Mitternachtshain!

Dort beheimatet ist der Gott Jhebbal Sag, wessen Gunst sich die Spieler sichern können. Einfach wird dies jedoch nicht: Nachdem ein Labyrinth erfolgreich durchquert wurde, müssen Kreaturen bekämpft und zum Schluss noch ein Werwolf besiegt werden. Hat man diesem den Gar ausgemacht, muss sein Fleisch gegessen werden. Danach darf man sich als Jhebbal Sag-Anhänger bezeichnen und erhält Zugriff auf die Items sowie Crafting-Rezepte.

Ab dann erkundet man den Mitternachtshain, bekämpft wilde Kreaturen und kann deren Blut mit speziellen Dolchen dem Bestien-Gott opfern. Hat man die maximale Stufe der Jhebbal Sag-Religion erreicht, erhält man Zugriff auf die “tödlichen Klauen von Jhebbal Sag”. Diese lassen den Spieler selbst quasi zum Werwolf werden und kann die Körper seiner Gegner mit den scharfen Klauen durchdringen.

Dabei stellt der Gott des Mitternachtshains das Können der Anhänger stetig unter Beweis. Er sendet von Zeit zu Zeit seine Champions aus, gegen welche sich diese behaupten müssen.

Sklaven verspüren nun Hunger

Des weiteren hat Entwickler Funcom ein neues Hungersystem für Sklaven ins Spiel gebracht. Dieses lässt die eigenen Sklaven, wie man bereits vermuten kann, mit der Zeit verhungern. Somit muss man sich ab sofort mehr um seine Sklaven kümmern und diese mit ausreichend Nahrung versorgen. Macht man dies nicht, geben sie nach einer gewissen Zeit den Löffel ab.

Die gesamten Patchnotes könnt ihr euch auf der Seite des Entwicklers durchlesen.

Eure Meinung ist gefragt!

Was haltet ihr von der neuen Region sowie Religion im Barbaren-Survival Conan Exiles? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.