Start Fallout 76 Fallout 76 – Top 5 der skurrilsten Orte im Multiplayer-Spiel

Fallout 76 – Top 5 der skurrilsten Orte im Multiplayer-Spiel

0

In der großen Spielwelt des Multiplayer-Survivals Fallout 76 gibt es viele Orte, welche nur darauf warten, entdeckt zu werden. Wir stellen euch unsere Top 5 der skurrilsten Orte im Spiel vor.

Mittlerweile ist man es bereits vom Entwickler Bethesda gewohnt, teils verrückte und lustige Easter Eggs oder besondere Orte in den Fallout-Spielen zu finden. Auch im neusten Ableger der Reihe, Fallout 76, ist dies der Fall.

Wir haben euch unsere Top 5 der skurrilsten Orte des Multiplayer-MMOs heraus gesucht und fassen diese folgend zusammen.

Mehr: Fallout 76 – Das “Zurück in die Zukunft” Easter Egg

Die Suppe aus der Toilette

In einer Apokalypse muss man manchmal kreativ werden. Das dachten sich vermutlich auch einige Überlebende in der Station Sunnytop. Dieses befindet sich im Norden von Savage Divide.

Dort wurde die Toilette kurzerhand zur Suppenküche umfunktioniert. In der Toilette befindet sich eine Suppenkelle, daneben befinden sich Gewürze, Schalen und auf dem Rahmen des Klos steht ein Gemüseeintopf. Im Waschbecken daneben scheint als weitere Zutat ein Eichhörnchenbissen sowie ein Wolfssteak als Zugabe parat zu liegen. Na dann guten Hunger!

Toiletten-Suppe Easter Egg

Nehmen Sie Mr. Kakerlake zum Mann? …

Im Westen von Ash Heap, zwischen dem Camden Park und der NukaCola-Fabrik, befindet sich ein kleines Haus. Interessant wäre zu wisse, wer dort einmal gelebt hat und welche Vorlieben er hatte.

Im Schlafzimmer liegt in einer Babywippe neben Kleber und Abraxo-Putzmittel auch ein kleines Spielzeug, ein Alien. Doch was wäre “das Kind” ohne seine Eltern? Im Badezimmer befindet sich nämlich eine Kakerlake. Diese sitzt auf der Toilette und trägt eine Melone auf dem Kopf, dazu hält Sie einen Gehstock in der Hand .. ähm im Fühler und im Inventar befindet sich ein Ehering. Da wäre die skurrile Familie ja fast komplett.

Kakerlake mit Melone und Ehering (Easter Egg)

Das Stonehenge aus Autowracks

Das Stonehenge beschäftigt die Menschheit seit der Entdeckung. Wer hat die großen Steine in England aufgestellt und warum genau in dieser Formation? Es ranken sich jednefalls viele Theorien um das Bauwerk.

In Fallout 76 ist ein ähnliches Konstrukt zu finden, dieses wurde jedoch aus Autowracks erbaut. Zu finden ist dieses weit nördlich von der Station Sunnytop. In der Mitte des besonderen Bauwerks steht “ein Thron” aus einem Klappstuhl und verrosteten Fahrrädern.

Car Stonehange Easter Egg
Mehr: Fallout 76 – Easter Egg: Das Leichen-Katapult der Raider

Der Nuka-Cola-Flaschen Engel

In der Nähe von Ash Heap befinden sich mehrere Villen. Mit der Mutation Beuteltier oder dem Jetpack der Power-Rüstung ausgerüstet, gelangt man auf das Dach der Villa, direkt am See gelegen.

Dort liegt ein Skelett. Dieses ist von Nuka-Cola Flaschen umgeben, welche auf den ersten Blick Flügel bilden könnten. Vielleicht dachte sich ein gefallener Engel des Himmels, die Flaschen wären heilig und er könnte sich so mit neuen Flügeln ausstatten? Oder der Hausbesitzer war einfach streng gläubig und sehr einfallsreich.

Nuka-Cola Engel Easter Egg

Gestatten: Albert Hund Einstein

Im Süd-Osten des Start-Bunkers Vault 76 ist eine kleine Hütte zu finden. Diese ist jedoch nicht das besondere, nein die Hundehütte daneben ist es.

An der Wand der Hundehütte hängt ein Periodensystem, auf dem Boden wurde mit Kreide eine chamische Formel gezeichnet und dahinter steht ein kleiner Halter mit Reagenzgläsern. Entweder war der Hund ein wahres Genie oder man hat sich einen kleinen Scherz erlaubt.

Hund: Albert Einstein Easter Egg

Eure Meinung ist gefragt!

Habt ihr weitere kuriose Orte in Fallout 76 ausfindig gemacht? Schreibt es hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir günstig ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.