Start H1Z1 News & Guides H1Z1 PATCH vom 10.11.2015 – Noch mehr Möglichkeiten beim Bauen

H1Z1 PATCH vom 10.11.2015 – Noch mehr Möglichkeiten beim Bauen

0

Der Spielentwickler und Publisher DayBreak Game Company hat ein weiteren Patch für seinen Zombie Survival MMO H1Z1 veröffentlicht. 

Mit dem neusten Patch bei H1Z1 kommen mehr Möglichkeiten zum Baumenü hinzu. Neben diesem beinhaltet der neuste Patch zudem wie gewohnt Fehlerbehebungen sowie Optimierungen. Im folgenden nun für euch die deutsche Übersetzung des Patches vom 10.11.2015:

BAUMENÜ

  • Das Baumenü wird über das Inventar über einen Button unten links auf dem Build steht oder über den B-Hotkey geöffnet.
  • Sollte der Hotkey gewechselt werden sollte der Button dies auch anzeigen.
  • Das Baumenü zeigt Rezepte und Gegenstände mit denen gebaut werden kann.
  • Gegenstände die keine Objekte zum platzieren haben werden zu 50% als Alpha dargestellt.
  • Gegenstände werden nach Kategorien sortiert.
  • Wenn ein Gegenstand oder der rote Button mit nicht platzierten Objekten angeklickt wird, werden die Gegenstände in dieser Kategorie auch angezeigt.
  • Wenn ein Gegenstand mit platzierbaren Objekten geklickt wird, wird auch angefangen dieses zu platzieren bis keine Ressourcen mehr übrig sind oder Escape gedrückt wird.
  • Die Gegenstände werden nach der höchst möglichen Anzahl an platzierbaren Objekten sortiert, bis ein Gegenstand gezielt ausgewählt wurde, wird das in der Kategorie-Auswahl bleiben.

FIXES

  • Der “Cigar Hog Mask”-Skin kann man nur noch auf Motorradhelme anwenden. Die “Cigar Hog Mask” hat jetzt auch Rüstungswerte.
  • Die Feuerhydranten haben nun neue Effekte die den Status besser anzeigt in dem sie sich gerade befinden (Schlagen um Wasser zu erhalten / Wasser ist bereit zum sammeln / Wasservorrat ist erschöpft).
  • Honigwaben und Honig können nicht länger verzehrt werden, wenn der Virus die Stufe +6 übersteigt.
  • Der Besitzer-Fehler für Tore und Türen wurde behoben
  • Die Musik die beim Kontakt mit Zombies abgespielt wurde ist nun aktiv. Die Lautstärke kann im Sound-Einstellungsmenü nun angepasst werden.
  • “Item-Stacking” in Behältern wurde behoben.
  • Zombie-Horden sollten nun mehr visuelle Variationen haben.
  • Der “Specimen Bag” sollte nun öfters erscheinen.
  • Das australische Solo-Battle-Royale startet nun mit 40 statt mit 100 Spielern.
  • Es sollte nicht länger möglich sein Objekte über fallen gelassene Waffen zu platzieren.
  • Platzierbare Gegenstände auf PvE-Servern sind nun zerstörbar. Falls diese nicht auf Fundamenten platziert wurden.
  • Die Punji-Sticks werden nun allen Zombies Schaden zufügen.
  • Die Feueraxt kann verwendet werden um erlegte Zombies und Wildtiere auszuweiden.

Green Dawn Server

Mehr Informationen zu Green Dawn gibt es hier: https://www.h1z1.com/news/h1z1-green-dawn

Showdown Crate wurde hinzugefügt

  • Dieses neue Crate kann während man Battle Royale oder den Survival-Modus spielt erhalten. Es läuft auf einem seperaten Zähler und parallel zu anderen Crates, sodass du bis zu drei dieser Crates pro Woche erhalten kannst. Dieses Crate ist nur limitiert erhältlich!
  • Für jeden passenden Schlüssel den man bei Daybreak Games erworben hat, wird Daybreak 0,50 Cent für wohltätige Zwecke spenden.

Was denkt Ihr über den neuen Patch und zum neuen Spielmodus?
So bringt uns auch dies Update wieder einiges schönes mit sich, was uns die Welt in H1Z1 nochmal verschönert.Wenn du noch Tipps und Tricks zu H1Z1 oder anderen Games suchst dann schau in unsere Guide & Tutorial Sektion rein. Oder du willst immer am laufenden sein dann abonniere doch unseren News Feed.

Euer SurvivalCore Team

Quelle