Start No Man’s Sky No Man’s Sky – Mit dem “The Abyss”-Update geht es ab in...

No Man’s Sky – Mit dem “The Abyss”-Update geht es ab in die Tiefsee!

0

Erneut veröffentlichte Entwickler Hello Games ein umfangreiches Update zum Sci-Fi-Spiel No Man’s Sky. Dieses widmet sich ganz der Tiefsee.

Feucht fröhlich geht es in dem neusten No Man’s Sky Update 1.7 The Abyss zu. Dieses beinhaltet neue Unterwasser-Basen, Missionen und ein neues Fahrzeug.

Mehr: No Man’s Sky – Gameplay-Trailer zeigt erstmals Multiplayer-Modus

The Abyss: Ab ins tiefe Meer!

Das No Man’s Sky: The Abyss Update erweitert den Spielumfang nun auch um die Tiefen der Meere. Weltraumabenteurer können sich nun dem Bau von Unterwasser-Basen widmen. Zudem gibt es für die Unterwasserwelten auch neue Missionen, welche Abwechslung in den Spielalltag bringen sollen.

Das Highlight des umfangreichen Updates 1.7 ist dabei das Unterwasser-Fahrzeug, die Nautilon. Mit dem U-Boot können Spieler nicht nur unter Wasser Rohstoffe sammeln, sondern dieses auch im Kampf gegen Unterwasser-Kreaturen nutzen.

Neben den Neuerungen kommen zusätzlich viele Verbesserungen sowie Bugfixes ins Sci-Fi-Spiel. Die kompletten Patchnotes können auf der offiziellen Seite von Hello Games nachgelesen werden.

Eure Meinung ist gefragt!

Werdet ihr euch nun auch in die Tiefsee des Sci-Fi-Spiels stürzen? Schreibt es hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.