Start Ark: Survival Evolved Ark: Survival Evolved – Extinction: Der Velonasaurus ist ein laufendes Turret

Ark: Survival Evolved – Extinction: Der Velonasaurus ist ein laufendes Turret

0

Nach der Vorstellung vom Gacha und dem Gasbag enthüllte Entwickler Wildcard nun mit einem neuen Teaser den Velonasaurus.

Ein frischer Ark: Survival Evolved Kreaturen-Teaser zu Halloween enthüllt nach dem Gacha und dem Gasbag, nun mit dem Velonasaurus einen weiteren Dino, welcher die Spieler im Extinction DLC erwarten wird.

Mehr: Ark: Survival Evolved – Extinction: Erster Blick auf das Gacha

Der Velonasaurus: Das laufende Turret

Den Velonasaurus könnte man am einfachsten als laufendes Turret bezeichnen. Wie bereits einige Spieler anmerkten ist der Dino wie eine Mischung aus Dilophosaurus, Allosaurus und einem Turret.

Die Bezeichnung als laufenden Geschützturm trägt er durchaus zurecht, dennaus dem Kragen am Kopf lässt er einen wahren Geschoss-Hagel niederregnen. Als weitere Fähigkeit kann er in eine Art Rausch verfallen und schießt diese dann unkontrolliert in alle Richtungen.


Das laufende Turret hält mit dem bevorstehenden Ark: Survival Evolved DLCs Extinction ins Dino-Survivalspiel. Dieses erscheint laut Entwickler am 06. November 2018.

Eure Meinung ist gefragt!

Werdet ihr euch einen Velonasaurus tamen? Schreibt es hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.