Start Konsolen News Sony – Preis der PS4 könnte weiter sinken!

Sony – Preis der PS4 könnte weiter sinken!

0
PlayStation 4

Nach den Sony mit der Playstation 4 viel Umsatz erzielt haben, wollen sie den Verkauf der Konsole im kommenden Jahr noch einmal ankurbeln. Der Sony – Analyst Michael Pachter glaubt, dass dies nur mit einer Preissenkung zu schaffen wäre.

Sony hat Ende der vergangenen Woche den Finazenplan von 2016/17 offengelegt. Dabei gaben sie bekannt, dass bereits 60 Millionen Playstation-4-Konsolen verkauft wurden. Das Unternehmen möchte aber bis März 2018 78 Millionen Geräte verkaufen. Allerdings stellt sich die Frage, ob dies eine Preissenkung zur Folge haben könnte.

Das Sony-Unternehmen sei sowieso gezwungen, die Konsole günstiger zu machen, da die Konkurrenz Microsoft und Nintendo den Markt auf Trab halten. Dies sei auch der Grund, dass die PS4 niemals den Rekord der PS2 knacken könne, so der Analyst.

Normalerweise senkt Sony den Preis immer in 50 Euro-Schritten, was heißt, dass die PS4 in der Zukunft nur noch 249 Euro kosten, sowie auch die PS4 Pro nur noch 349 Euro kosten könnte.

Eure Meinung ist gefragt!

Falls ihr die Playstation 4 oder die Playstation 4 Pro noch nicht habt, würdet ihr sie nach der Preissenkung kaufen? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

rssIhr sucht hilfreiche Tipps und Tricks zu Ark: Survival Evolved, dann schaut doch bei unserem Tutorial und Guide Bereich zum Spiel vorbei. Die neusten News zum Spiel, wie die deutschen Patchnotes zu Ark findet Ihr im News Bereich zum Spiel. Und wenn ihr keine News, Patches und Tutorials zu Survival und Horror Spielen verpassen wollt, dann abonniert doch unseren Newsfeed!

Euer SurvivalCore Team