Start Horror Spiele Horrorspiel Phasmophobia entpuppt sich als Steam-Geheimtipp

Horrorspiel Phasmophobia entpuppt sich als Steam-Geheimtipp

0
© Phasmophobia

Mit der Veröffentlichung des Horrorspiels Phasmophobia konnte Entwickler Kinetic Games die Spieler voll überzeugen und schlug mit dem Early-Access-Spiel auf Steam scheinbar in die Kerbe der Horror-Fans.

Mehr: Die besten Halloween-Filme: Besser nicht im Dunkeln schauen!

Das Horrorspiel Phasmophobia stürmt die Steam-Charts

Das Horrorspiel Phasmophobia weckt im Spieler wenig überraschend Gedanken an die Ghostbusters-Filmreihe. Der Spieler, oder die Spieler (das Game kann auch im Koop-Modus gespielt werden), schlüpfen in die Rolle von Geisterjägern. An unterschiedlichen und Horrorfilm typischen Orten müssen Hinweise auf Geister gefunden und diese somit identifiziert werden.

Das Ziel in Phasmophobia ist nicht etwa das Einfangen der ungebetenen Gäste, sondern die Identifizierung. Mit den entsprechenden Geräten, wie etwa einem EMF-Gerät oder Geigerzähler, lassen sich Anzeichen von Geisteraktivitäten festhalten. In den unterschiedlichen Zimmern des heimgesuchten Gebäudes müssen dabei möglichst alle Geräte in den unterschiedlichen Zimmern eingesetzt werden, um diese wahrzunehmen.

Als besonderes Gimmick hat Entwickler Kinetic Games die Geisterjagd mit der Nutzung des Mikrofons des Spielers gekoppelt. So kann dieser etwa mit den Geistern sprechen und erhält manchmal sogar eine Antwort. Dass es sich dabei manchmal um Worte wie “Stirb, stirb, stirb” handelt, sei dahin gestellt. Dem Spieler die Lichter ausknipsen und diesen ins Jenseits befördern, können die Geister übrigens tatsächlich.

Phasmophobia auf Steam

Das Horrorspiel Phasmophobia befindet sich seit dem 18. September 2020 in der Early-Access-Phase auf Steam und kann dort für aktuell 11,59€ erworben werden. Bisher ist das Spiel lediglich in Englisch spielbar, die deutsche Umsetzung wird vermutlich mit kommenden Patches nachgeliefert.

Game On!

Du möchtest dir günstig ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorgenre zu verpassen, werft einen Blick in den News-Bereich und folgt uns auf Facebook & Twitter. Du Interessierst dich zudem für das Sci-Fi-Genre? Dann schau doch mal auf MyCyberpunk vorbei.