Start Shooter Ghost Recon Wildlands – Ubisoft äußert sich zu Battle Royale-Modus des Taktik-Shooters

Ghost Recon Wildlands – Ubisoft äußert sich zu Battle Royale-Modus des Taktik-Shooters

0

Viele Spieler des Taktik-Shooters Ghost Recon Wildlands hätten gerne einen Battle Royale-Modus. PÜublisher Ubisoft äußerte sich nun diesbezüglich.

Auch interessant: Steam-Charts: Playerunknown’s Battlegrounds vom ersten Platz verdrängt

Viele Spieler wünschen sich einen Battle Royale-Modus in Ghost Recon Wildlands. Laut Ubisoft wird es hierzu jedoch wohl nicht kommen. Auf Twitter teilte Ubisoft mit:

“Wir erkennen den Reiz einer Battle Royale-Spielkomponente. Und auch wenn es wie eine natürliche Ausrichtung für Ghost Recon erscheinen mag, würde es Änderungen der Spielstruktur und damit auch technische Herausforderung mit sich bringen. Diese sind derzeit einfach nicht zu bewältigen.”

Allerdings ist auch fragwürdig, ob ein weiterer Battle Royale Shooter sinnvoll wäre. Die Auswahl an Battle Royale Spielen ist groß und bietet ein breites Spektrum an verschiedenen Ausführungen. Daher ist Ubisofts Meldung zwar schade jedoch verkraftbar.


Eure Meinung ist gefragt!

Hättet ihr gerne einen Battle Royale Modus in Ghost Recon Wildlands? Schreibt es hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir günstig ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.