Start Ark: Survival Evolved Ark: Survival Evolved – Der Moschops wird (wieder) ein Reittier?

Ark: Survival Evolved – Der Moschops wird (wieder) ein Reittier?

0

Seit der letzten Überarbeitungs-Welle des Dino Survivalspiels Ark: Survival Evolved konnte man den Moschops reiten. Das ursprünglich ungewollte Feature wurde jedoch wieder entfernt. Nun nahm man sich der Angelegenheit jedoch noch einmal an.

Als der Moschops mit der letzten Dino-Überarbeitungswelle reit bar wurde, waren viele Spieler darüber erfreut. Das Problem war jedoch, dass dieses Feature ursprünglich nicht vom Entwickler gewollt war und somit wurde dieses kurzerhand mit einem Hotfix wieder entfernt.

Auch interessant: PixARK – Das Ark: Survival Evolved im Minecraft Style betritt den Early Access!

Entwickler beugt sich Willen der Community

Besitzer des durchaus nützlichen Moschops fanden die Tatsache, ihre gezähmte Kreatur auch reiten zu können, jedoch sehr gut. Die Stimmen der Community wurden also nach einer Änderung zum festen Feature immer lauter.

Wildcard nahm sich nun der Bitte der Spieler an. Intern fanden Tests statt, bei welchen dem Moschops das Reit-Feature fest zu geteilt wurde. Als Ergebnis teilte man nun mit, das es ab dem nächsten Patch wieder möglich sein wird, die Echse zu reiten.

Eure Meinung ist gefragt!

Wie findet ihr die Reaktion seitens Wildcard? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.