Start PlayerUnknown’s Battlegrounds News PlayerUnknown’s Battlegrounds – Shooter bekommt Zombie-Spielmodus!

PlayerUnknown’s Battlegrounds – Shooter bekommt Zombie-Spielmodus!

0

Bald wird das Schlachtfeld in PlayerUnknown’s Battlegrounds noch unsicherer. Der Entwickler kündigte als neue Gegner gefräßige Zombies an!

Zur momentan stattfindenden E3 2017 lässt es sich PlayerUnknown’s Battlegrounds Entwickler Bluehole nicht nehmen, eine eingreifende Änderung anzukündigen, an welcher aktuell noch gearbeitet wird. Mit einem ersten Sneak Peek Video kündigten Sie nun als neue Gegner gefräßige Untote, also Zombies an.

Mehr: PlayerUnknown’s Battlegrounds offiziell für die Xbox One angekündigt!

Sportliche Untote voraus!

Aktuell bekämpfen sich die Spieler gegenseitig solange, bis ein Gewinner aus einem Match hervorgeht. Mit der Implementierung von Zombies möchte der Entwickler mehr Vielfalt und Abwechslung in den Shooter bringen. Wie im Video zu sehen ist, sind diese keine lahmen Zeitgenossen, welche herum torkeln. Nein, ganz im Gegenteil: Die Zombies in PlayerUnknown’s Battlegrounds sind sehr schnell, agil und können über Hindernisse klettern.

Die Untoten sind somit eine echte Gefahr für die Spieler und könnten unter Umständen sogar spielentscheidend werden. Wann genau die Untoten ins Spiel kommen werden, ließ der Entwickler noch offen. Bei Fertigstellung wird hierfür ein eigener PvP-Zombie-Spielmodus zur Playlist hinzugefügt. Folgend kann ein erster Blick auf die Zombies in Aktion geworfen werden.

Eure Meinung ist gefragt!

Was haltet Ihr davon, das Zombies in den Battle Royale Shooter kommen? Schreibt eure Meinung Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite.

Du möchtest dir ein neues Spiel zulegen? Dann schaue dich doch bei unserem Partner MMOGA.de um.

rssUnd wenn ihr weiterhin immer auf dem laufenden sein wollt was das Indie-, Survival- & Horrorspielgenre angeht, so schaut für die aktuellsten News im News Bereich vorbei. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.

Euer SurvivalCore Team