Start Fallout 76 Fallout 76 – Persönliche Verkaufsautomaten als Anlaufstelle für Spielerinteraktionen

Fallout 76 – Persönliche Verkaufsautomaten als Anlaufstelle für Spielerinteraktionen

0

Verkaufsautomaten wurden neu im Fallout 76 Wild Appalachia Patch 9 hinzugefügt. Sie bieten Spielern eine Möglichkeit, ihre Gegenstände zu verkaufen, ohne dabei selbst viel machen zu müssen.

Verkaufsautomaten erleichtern den Verkauf von Gegenständen um einiges, aber in der Community werden sie inzwischen für einiges mehr verwendet.

Mehr: Fallout 76 – Wild Appalachia Patch 9 bringt Rucksäcke, Persönliche Verkaufsautomaten und mehr!

Verkaufsautomaten als Hub für Spieler

Verkaufsautomaten markieren das C.A.M.P. eines Spielers auf der Karte, sodass jeder per Schnellreiße dorthin reisen kann. Das ermöglicht Spielern, C.A.M.P.s anderer zu besichtigen, sich mit anderen Auszutauschen und natürlich nützliche Items zu kaufen.
Einige Spieler bewerben ihre Shops sogar richtig, wie Neff von Neff’s Supply Co, der sogar einen Retro-Werbespot gedreht hat. Scheinbar wird der Betrieb eines Spielershops für einige zum Vollzeitjob: Kaufen, Verkaufen, mit Spielern im C.A.M.P. interagieren.

Viele Spieler berichten auf dem Fallout 76 Subreddit von ihren Erlebnissen mit Spielershops. Man trifft sich, redet und hilft sich gegenseitig und beschreibt die Spielershops inzwischen schon als ,”Social hubs”, oder zumindest eine Anlaufstelle für Spielertreffen. Zwar gibt es in Fallout 76 keine NPCs, aber diese könnten sowieso nicht mit den Interaktionen mithalten, zu denen menschliche Spieler in Fallout 76 in der Lage sind.

Mehr: Fallout 76 – Ein Spieler schlüpft in die Rolle des NPCs Preston Garvey

Eure Meinung ist gefragt!

Was haltet ihr von den Verkaufsautomaten und die Art und Weise, wie die Community sie benutzt? Schreibt es hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir günstig ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.