Start Ark: Survival Evolved Guides ARK – Performance verbessern

ARK – Performance verbessern

0

Bei jeglichen Änderungen die wir hier vorstellen, raten wir dir vorher eine Sicherheitskopie der zu bearbeitenden Datei anzulegen.

Optimierte Einstellung für „Mid-End“-Grafikkarten

Das Ziel ist es die FPS zu verbessern, ohne dabei Einbußungen in Auflösung oder Auflösungsqualität zu haben. Die Anderungen sind hierbei das einschalten des „Simple Dynamic Lighting“ und das Abschalten einiger performancehungriger Optionen.

  1. Die beiden .ini-Dateien findest du in dem Verzeichnis: …SteamSteamAppscommonARKShooterGameSavedConfigWindowsNoEditor
  2. Kopier den Inhalt von den unten angegebenen .ini-Dateien in deine .ini-Dateien.
  3. Dabei musst du die Gamma-Stufe nach belieben anpassen – das kannst du mit dem Befehl „GAMMA 1“ bis „GAMMA 3“ tun. Die dafür nötige Konsole öffnest du mit „TAB“ (ohne die Anführungszeichen).
  4. Der Befehl r.ViewDistanceScale <value> ändert die Distanz auf die Objekte wie Gräser, Steine oder änhliches am Boden die gerendert werden.
  5. Dabei ist das Minimum auf r.ViewDistanceScale 0.1 gestellt.
  6. Probier das einfach aus, was dir am besten gefällt beziehungsweise am meisten Performance bringt.

Tut & Guide banner