Start Ark: Survival Evolved Ark: Survival Evolved – 3 Jahre Entwicklung und der E3 2018 Countdown...

Ark: Survival Evolved – 3 Jahre Entwicklung und der E3 2018 Countdown beginnt!

0

Das Dino-Survivalspiel Ark: Survival Evolved feiert seinen dritten Geburtstag und beginnt dabei mit einem Countdown zum Reveal auf der E3 2018.

Mittlerweile befindet sich der Dino-Survivalhit Ark: Survival Evolved im dritten Jahr der Entwicklung. Und diese war bisher durchaus belebt. Vom Start der Early Access Phase auf Steam, über den Release für die Konsole, bis hin zum Full-Release am 29. August 2017 ist einiges passiert. Ein Countdown auf der offiziellen Seite zum Spiel deutet neue Inhalte an, welche auf der diesjährigen E3 2018 enthüllt werden.

Happy Birthday: Drei Jahre Ark: Survival Evolved

Das dritte Jahr der Entwicklung von Ark: Survival Evolved wurde Juni 2017 mit dem Release des DLCs Ragnarok eingeläutet. Dieses brachte neben der neuen Map auch die bei vielen Spielern beliebte Kreatur, den Greif.

Nach 2 Jahren in der Entwicklung verließ Ark im September 2017 dann die Early Access Phase und Entwickler Wildcard feierte den Full-Release seines beliebten Survivalspiels. Einhergehend mit dem Release kamen dann auch der erste Live-Action Trailer zum Spiel. Fortgesetzt wurde diese Kurzfilmserie dann mit der Veröffentlichung der Xbox One X Version. Denkbar wäre es, dass es zum Release der angekündigten Nintendo Switch -Version eine Fortsetzung gibt.

Seit der Veröffentlichung des bisher letzten DLCs Ark: Aberration arbeitet Entwickler Wildcard, neben der Optimierung des Spiels, auch an der Auffrischung der Kreaturen, in Hinblick auf Design und Eigenschaften.

Um das Dino-Universum zu erweitern, startete Ende März 2018 PixArk in die Early Access Phase auf Steam. Entwickler hier ist jedoch nicht Wildcard direkt, sondern die übergeordnete Firma Snail Games. Auch der Markt der mobilen Games wird nicht außer Acht gelassen, die Mobile Version für Smartphone und Tablet wurde ebenfalls bereits angekündigt. Und zu guter Letzt wurde auch mit Ark Park der Vorstoß in den VR-Spiele Markt gewagt. Hier geht der Spieler wahrlich auf Tuchfühlung mit den Dinos.

VR-Abenteuer Ark Park: Auf Tuchfühlung mit den Dinos

Der Countdown zur E3 2018

Auch im Jahr 2018 hat Wildcard weitere Neuheiten für die Ark Fans in petto. Der Countdown zur diesjährigen Electronic Entertainment Expo 2018 hat auf der offiziellen Seite bereits begonnen. Enden wird dieser am 15. Juni 2018, um 22:00 Uhr.

Obwohl bisher keine weiteren Informationen seitens Entwickler vorliegen, dürften wir kommende Woche dann den Reveal des nunmehr letzten ausstehenden DLCs Namens Extinction erleben. Zusätzlich startet Mitte des Monats das Ark Archäologie Event auf PC, Xbox One, sowie PlayStation 4. Was die Spieler im Rahmen des Events jedoch genau erwartet, bleibt abzuwarten.

Eure Meinung ist gefragt!

Was glaubt ihr, erwartet uns im letzten DLC Extinction? Schreibt eure Meinung hier in die Kommentare oder als Facebook-Post auf unsere Facebook Seite!

Du möchtest dir ein neues Spiel zulegen? Dann lege es dir doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

Um keine News vom Survival- & Horrorspielgenre zu verpassen, schaut im News Bereich vorbei. Ihr seid eher auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion vorbei.