Start Ark: Survival Evolved Ark: Survival Evolved – Patch bringt Kartenveränderungen mit sich!

Ark: Survival Evolved – Patch bringt Kartenveränderungen mit sich!

Der Neueste Patch für ARK: Survival Evolved soll einige Veränderungen hinsichtlich Biome in der Map „The Island“ mit sich bringen, welche das genau sind erfahrt ihr weiter unten.

Der neue Patch soll Veränderungen im Aufbau der Insel für Server mit der Karte The Island beinhalten, so soll zum Beispiel ziemlich drastisch der ganze Orange markierte Bereich im Zentrum der Insel, der vorher noch eine Mischung aus Dschungel und Gebirge war, mit einem neuen Biom, dem „Redwood“ Biom, ersetzt werden. Auch ein kleiner Teil des Sumpfes unterhalb des orangenen Gebietes, hier grün markiert, soll durch das Redwood Biom ersetzt werden.

Ark Karten Änderungen The Island
The Island, das „schokiert dreinblickende Gesicht“ Im Ozean

Auch das Schneebiom im Norden der Insel wird einer großen Veränderung unterzogen: Das Blau markierte Gebiet auf der Karte, das Schneebiom, wird durch viele kleine Veränderungen aufgehübscht und verbessert, sodass es mit mehr Tiefe und Vielfalt daher kommt.

Jedoch sollen sich Spieler, die ihre Heimatbasis in den betroffenen Gebieten gebaut haben keine Sorgen machen – Das Entwicklerteam Wildcard versucht zu drastische Veränderungen in der Landschaft zu vermeiden, sodass Spieler angestammte Plätze für ihre Basis behalten können und versichert, dass diese Veränderungen nur die Entwicklung vorantreiben. Um jedoch sicher zu gehen, sollten Spieler, welche Ihre Basis in den betroffenen Gebieten erbaut haben, diese zu anderen Gebieten umsiedeln.

Ark Schnee Biome Änderungen 1

Ark Schnee Biome Änderungen 2

 

Die Änderungen sind für Ende Mai 2016, genauer den 30.05.2016 angesetzt und werden mit dem Patch 241.0 in das Spiel eingefügt. Spieler mit einer Basis in betroffenen Gebieten haben somit noch genügend Zeit, Ihr Hab und Gut von dort weg zu befördern. Sattelt eure Dinos und macht euch auf den Weg!

Eure Meinung ist gefragt!

Wie findet Ihr das neue Redwood Biom in Ark: Survival Evolved? Und was haltet ihr von der Überholung des Schneebioms? Was haltet ihr davon, dass der Dschungel im Herzen der Insel aufgelöst wurde? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

Du bist noch nicht im Besitz des Dino Survival Spiels Ark: Survival Evolved? Dann lege dir das Spiel doch bei unserem Partner MMOGA.de zu.

rssIhr sucht hilfreiche Tipps und Tricks zu Ark: Survival Evolved, dann schaut doch bei unserem Tutorial und Guide Bereich zum Spiel vorbei. Die neusten News zum Spiel, wie die deutschen Patchnotes zu Ark findet Ihr im News Bereich zum Spiel. Und wenn ihr keine News, Patches und Tutorials zu Survival und Horror Spielen verpassen wollt, dann abonniert doch unseren Newsfeed!

Euer SurvivalCore Team

Vorheriger ArtikelDayZ Statusreport – Neue Meilensteine für die Zukunft
Nächster ArtikelArk: Survival Evolved Parodie – Wie zähme ich einen T-Rex richtig?

Kommentarfunktion ist geschlossen.