Start Ark: Survival Evolved Ark: Survival Evolved, Patch 235 – Jetzt in Deutsch und mit neuem...

Ark: Survival Evolved, Patch 235 – Jetzt in Deutsch und mit neuem Super Werkzeug!

Umfrage zur deutschen Übersetzung für Ark: Survival Evolved! Bitte teilnehmen und die eigene Meinung in die Kommentare schreiben!

[poll id=“3″]

Mit Patch Nummer 235 bringt das Entwicklerteam der Spielergemeinde einen aggressiven Terror Vogel und einen Enterhaken, welcher sich in so manchen Situationen als sehr hilfreich erweist und weiter Abwechslung in das Spielgeschehen der prähistorischen Spielwelt bringt. Doch damit nicht genug spaltet die neue Möglichkeit Ark: Survival Evolved in Deutsch anzeigen zu lassen die Meinung der Spieler, mehr dazu weiter unten.

Der frische Patch zum Dino Survival Ark: Survival Evolved bringt den Spielern weniger Fehlerbehebungen, dafür jedoch schöne neue Features. Als neue Kreatur treibt nun der Terror Bird in der Spielwelt sein Unwesen und Spieler sowie andere Dinos mit schnellen Schlägen attackiert. Mit dem Patch erhält der Spieler nun auch das neue Werkzeug, den Enterhaken, als Waffe dazu, mit der das Spielgeschehen nun weiter erweitert wird. Mithilfe dieses Enterhakens können Spieler sich beispielsweise an Klippen heraufziehen oder aber kleinere Kreaturen oder Spieler hinter sich herziehen oder sogar heranziehen.

Die bei deutschen Spielern lang ersehnte Möglichkeit das Spiel in Deutsch zu stellen wurde ebenfalls mit dem neuen Patch mitgeliefert. Dies ist eine schöne Neuerung, doch ist diese Übersetzung noch im Anfangsstadium und etliche Spieler sind der Meinung das sie noch weiter optimiert und ausgebaut werden muss.

Folgend nun die deutschen Ark Patchnotes zum PC Patch 235.0 bis einschließlich 235.5:

Patchnotes zu PC Patch 235.0 bis 235.5:

Neue Inhalte:

  • Neue Kreatur: Terror Bird (Hier gehts zum Spotlight)
  • Neue Waffe / Werkzeug: Enterhaken – Mithilfe des Enterhakens können Klippen erklommen und andere Spieler sowie kleinere Kreaturen herangezogen oder hinter sich hergezogen werden. (Hier gehts zum Spotlight)
  • Neues Feature: Das Feature Tribe Alliancen wurde nun fertig implementiert. (Dies im PvP sowie im PvP Modus)
  • Neues Feature: Coals erscheinen nun in unterschiedlichen Größen und droppen je nach Größe unterschiedlich viele Ressourcen
  • Neues Feature: Implementierung von lokalisierbarem Spiel Text
  • Neues Feature: Ark: Survival Evolved gibt es nun in Deutsch! Die Anpassung beziehungsweise Auswahl von englischer oder deutscher Sprache ist nun bei der Steam Optionsauswahl möglich. Alternativ kann man auch die Verknüpfung zum Starten anpassen
  • Neue Sprache: Spanische Übersetzung zu Ark hinzugefügt

Optimierungen / Bugfixes:

  • Änderung: Sämtliche Items verfügen nun über eine Master ID
  • Änderung: Anpassung/Optimierung vom clientseitigen Anti-Cheat Systems (BattleEye)
  • Änderung: Server mit aktiviertem BattleEye Schutz werden nun dementsprechend in der Serverliste angezeigt
  • Optimierung: Anpassung der übersetzten Sprachanzeige bei Überlagerungen
  • Optimierung: Sprachsystem optimiert, nun müsste jedes Wort in eine andere Sprache übersetzt werden können.
  • Bugfix: Spieler können sich nun beim fest stecken (beispielsweise in Strukturen) mit Hüpfen befreien
  • Bugfix: Fehler behoben, bei dem Spieler beim Springen manchmal nicht mehr aufhören konnten zu springen
  • Bugfix: Fehler behoben, welche zu Rucklern bei übersetzter Darstellung führte

Der frische PC Patch zu Ark: Survival Evolved bereichert das Spiel neben dem Terror Bird und der neuen Waffe, dem Enterhaken auch mit der lang ersehnten Übersetzung ins Deutsche. Wie findet Ihr den neuen aggressiven Vogel und wie beurteilt Ihr den Enterhaken?

Und wenn ihr weiterhin immer auf dem laufenden sein wollt was das Spiel und das komplette Survival Genre angeht, so abonniert doch unseren News Feed. Oder aber seid ihr noch auf der Suche nach hilfreichen Tipps und Tricks, dann schaut in unserer Guides & Tutorial Sektion zu Ark vorbei. Andere Spieler, Server, Tribes und einen TS mit immer hilfsbereiten Usern findet ihr natürlich im Forum.

Euer SurvivalCore Team

Quelle

Vorheriger ArtikelThe Division – Neue Details zur bevorstehenden Open Beta!
Nächster ArtikelThe Division – Entwickler veröffentlicht Closed Beta Statistiken

Kommentarfunktion ist geschlossen.